Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps im März 2010

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene TV-Tipps zum Thema Gesundheit für März 2010. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe, sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.

Donnerstag, 11. März 2010

service:gesundheit
Das Kreuz mit dem Kreuz!
HR, 18.50 Uhr

Starke, plötzlich einschießende Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, quälend verspannte Muskeln am unteren Rücken, stark eingeschränkte Beweglichkeit – das können erste Anzeichen für einen Hexenschuss sein. Ähnlich schmerzhaft sind Ischiasbeschwerden, Bandscheibenvorfälle oder ein zu enger Spinalkanal.

Welche Behandlungs- und Operationsmethoden gibt es um Rückenmark und Nerven zu entlasten? Wie kann ich den Muskelapparat stärken um gar nicht erst Schmerzen zu bekommen, was sind die Ursachen für die Beschwerden im Kreuz, und wie werden akute Rückenschmerzen am besten behandelt? Alle Fragen rund um das Thema „Rücken“ beantworten die Experten im Studio.

Donnerstag, 18. März 2010

service:gesundheit
Schöne und gesunde Zähne
HR, 18.50 Uhr

Nach dem Essen sollte man immer sorgfältig die Zähne putzen. Aber richtig! Falsches Putzen kann mehr schaden als nützen. Ebenso hat eine gute Ernährung Auswirkungen auf unsere Zähne. Rohkost, Obst und Vollkornbrot sind gut für’s Gebiss. Denn die Speisen müssen kräftig gekaut werden, dadurch fließt der Speichel und hilft, die Zähne zu reinigen.

Doch die Zähne dienen längst nicht nur zum Zerkleinern und Zermahlen der Nahrung. Sie sind Symbol geworden für Gesundheit und einen gepflegten Körper. Dank Zahnersatz wie Prothesen, Implantaten oder Klebebrücken müssen wir nicht auf die Schönheit verzichten und können wieder gut kauen. Doch was kostet der Zahnersatz, für wen ist welcher sinnvoll und welchen Anteil übernimmt die Krankenkasse? Außerdem gibt es jede Menge Tipps für gesunde Zähne.

Donnerstag, 25. März 2010

service:gesundheit
Gesund dank Vorsorge!
HR, 18.50 Uhr

Mit zunehmendem Alter verändert sich der Hormonhaushalt — die Hormonproduktion stellt sich um und wird „heruntergefahren“. Das sind die berühmten „Wechseljahre“, die nicht nur Frauen, sondern auch Männer treffen. Verschiedene Beschwerden wie die Vergrößerung der Prostata bei Männern oder Depressionen bei Frauen nehmen in diesen Phasen zu.

Nur wer Risiken frühzeitig erkennt, kann Krankheiten rechtzeitig vorbeugen. Das klingt einfach — und trotzdem wird es oft missachtet. Gerade das männliche Geschlecht erweist sich als „Vorsorge-Muffel“: Tatsächlich nehmen nur ca. 16 Prozent der Männer und 50 Prozent der Frauen Vorsorgeuntersuchungen wahr, obwohl die rechtzeitige Erkennung buchstäblich über Leben und Tod entscheiden kann. Denn: Keine Beschwerden zu haben bedeutet nicht automatisch, dass keine Erkrankung vorliegt.

service: gesundheit klärt, welche Beschwerden die Wechseljahre hervorrufen können und wie man mit Wechselbad der Gefühle am besten umgehen sollte. Außerdem: Ab welchem Alter werden welche Vorsorgeuntersuchungen für Sie angeboten werden, welche Igel-Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistung) sind sinnvoll und was bringen Schnelltests aus der Apotheke wirklich?

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipps

– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv) Archiv: Mai 2010
Archiv: April 2010
Archiv: März 2010
Archiv: Februar 2010
Archiv: Jänner 2010
Archiv: Dezember 2009
Archiv: November 2009
Archiv: Oktober 2009
Archiv: September 2009
Archiv: August 2009
Archiv: Juli 2009
Archiv: Juni 2009
Archiv: Mai 2009
Archiv: März 2009
Archiv: Februar 2009
Archiv: Dezember 2008
Archiv: November 2008
Archiv: Oktober 2008
Archiv: September 2008
Archiv: Juli 2008
Archiv: Juni 2008
Archiv: Mai 2008
Archiv: April 2008
Archiv: März 2008
Archiv: Februar 2008
Archiv: Jänner 2008
Archiv: Dezember 2007
Archiv: November 2007
Archiv: Oktober 2007
Archiv: September 2007
Archiv: August 2007
Archiv: Juli 2007
Archiv: Juni 2007
Archiv: Mai 2007
Archiv: April 2007