Do, 26.04.2018

Psyche & Psychotherapie

Autogenes Training, Entspannungstechniken

Mit Autogenem Training Stress und Angst überwinden!

Autogenes Training, Entspannungstechniken

Autogenes Training ist die Bezeichnung für ein ganzheitliches Heilverfahren, das in den 30er Jahren entwickelt wurde. Der Nervenarzt und Psychotherapeut J. H. Schultz gilt als Vater dieses Verfahrens, welches aus der Hypnose entwickelt wurde und vor allem der Selbstentspannung mit Hilfe von Autosuggestivformeln dient. Dabei werden normalerweise physiologisch selbstständig ablaufende Vorgänge durch Konzentration beeinflusst. »» Mit Autogenem Training Stress und Angst überwinden!


Seite 1 von 1312345678910...Letzte »
Die Macht der Träume

Die Macht der Träume

Tiefer erholsamer Schlaf wird meist von Traumphasen begleitet. Nicht alle Menschen können sich an ihre Träume erinnern, andere wiederum haben das Gefühl immer und immer wieder das gleiche zu träumen,...

Liebessprachen - die fünf Sprachen der Liebe

Liebessprachen – die fünf Sprachen der Liebe

‚Er versteht mich einfach nicht!‘ Wer kennt diesen Satz nicht aus Freundinnenmund? Oder gar aus eigener leidvoller Erfahrung? Und würden Männer öfter mit Freunden über Beziehungen reden, dann wäre ‚Sie...

Persönlichkeitsentwicklung

Was ist Persönlichkeitsentwicklung?

Mit zunehmenden Alter ändern sich Lebensumstände und mit ihnen die Menschen und ihre Persönlichkeit. Oft passt es dann ‚irgendwie‘ nicht mehr – Burnout, Depression, Panikattacken oder auch ‚echte‘ körperliche Leiden...

Asperger Syndrom bei Kindern

Das Asperger Syndrom bei Kindern: Kontakt- und Kommunikationsstörung

Kinder mit dem Asperger Syndrom leiden unter einer sogenannten autistischen Persönlichkeitsstörung. Es ist ihnen nicht möglich, Gefühle wie Freude, Trauer, Wut oder Traurigkeit nachzuempfinden. Sie können keine Beziehungen aufbauen, lange...

Die Atemtherapie: richtig atmen will gelernt sein

Atemtherapie: richtig atmen will gelernt sein

Wir Menschen atmen unbewusst und automatisch aber nicht zwangsläufig richtig, denn oftmals atmen wir verkrampft oder unvollständig. Falsches Atmen kann auf Dauer negative Folgen für den Körper haben, richtiges Atmen...

Mobbing im Internet - was tun gegen Cyber-Mobbing?

Mobbing im Internet – was tun gegen Cyber-Mobbing?

Egal ob Cyber-Mobbing oder Cyber-Bullying, die Begriffe beschreiben alle dasselbe: Es geht um Mobbing im Internet. Das bedeutet unterschiedliche Arten von Bedrängung, Nötigung, Diffamierung oder Belästigung anderer Menschen beziehungsweise Firmen...

Seite 1 von 1312345678910...Letzte »