Parmaschinken mit Spargel | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)

Parmaschinken mit Spargel | Rezept

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 kg grüner Spargel
  • 2 TL Butter
  • 2 Würfelzucker
  • wenig Salz
  • 150 g Parmaschinken
  • 5 EL Mayonnaise mit Olivenöl
  • 3 EL Rahm
  • 1 großer Paradeiser
  • 2 EL frische Kräuter, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft

Parmaschinken mit Spargel und Kräutersauce

Zubereitung:

1. Spargelstangen im unteren Drittel schälen, holziges Ende abschneiden. In Salzwasser mit Butter und Zucker nicht zu weich kochen. Gut abtropfen lassen.

2. Spargel eventuell der Länge nach halbieren und mit dem Parmaschinken auf 4 Teller anrichten.

3. Für die Sauce Mayonnaise mit dem halb steif geschlagenen Rahm, den gehackten Kräutern und Zitronensaft vermischen und mit würfelig geschnittenem Paradeiser zum Spargel servieren.

Getränketipp: Weißwein, Mineralwasser

Zubereitung ca. 30 Minuten

Linktipps

– Spargel richtig kaufen, kochen & lagern
– Rezept: Spargelsalat mit Erdbeerdressing
– Rezept: Spargel-Tagliatelle
– Rezept: Risotto mit grünem Spargel
– Rezept: Feigen Crostini mit Parmaschinken
– Rezept: Spargelrisotto mit grünem Spargel
– Gesunde Kochrezepte

Das könnte Sie auch interessieren...