So, 23.04.2017

Gesundheit & Medizin

Der Darm - Spiegel des körperlichen Befindens

Der Darm – Spiegel des körperlichen Befindens

Der Darm - Spiegel des körperlichen Befindens

Von Magenverstimmungen bis zu Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen: Viele Menschen kämpfen mit Beschwerden im Verdauungstrakt. Der Darm reagiert sehr sensibel und hat über Millionen von Nervenzellen direkten Kontakt mit dem Gehirn, weshalb auch psychosoziale Faktoren bei der Entstehung, Bewältigung oder Aufrechterhaltung von Beschwerden im Magen-Darm-Bereich nicht selten eine wesentliche Rolle spielen. Aber obwohl die Lebensqualität durch derartige Beschwerden stark beeinträchtigt sein kann, hindert oft das Schamgefühl an der nötigen ärztlichen Abklärung. »» Der Darm – Spiegel des körperlichen Befindens


Seite 1 von 18812345678910...Letzte »
Nägelkauen - was tun?

Nägelkauen – was tun?

Die einen sind völlig immun, die anderen werden es ein Leben lang nicht mehr los – das Nägelbeißen. Doch was steckt dahinter? Eine ungute Angewohnheit, ein Ventil um Stress ab...

kreislaufkollaps

Was tun bei Kreislaufkollaps ?

Wer es schon einmal selbst erlebt hat, kennt das Gefühl: Rauschen im Ohr, das lauter wird, plötzlich wird einem schwarz vor Augen, und schon fällt man um. Manche kündigen ihn...

Extremes Pollenfrühjahr – hilfreiche Tipps und Tricks für Allergiker

Extremes Pollenfrühjahr – hilfreiche Tipps und Tricks für Allergiker

Mit dem Frühling beginnt für die Pollenallergiker wieder eine harte Zeit mit zahlreichen Beschwerden: tränende, brennende, juckende Augen, Niesanfälle, rinnende Nase. Allein in Österreich leiden geschätzte 900.000 Menschen an einer...

Blut im Harn | Medizinlexikon

Blut im Harn | Medizinlexikon

Eine rötliche Verfärbung des Urins deutet auf Blut im Harn (Hämaturie) hin, dies löst bei Betroffenen oftmals Angst und Panik aus. Tatsächlich ist es ein ernstes Zeichen, dem man beim...

Was ist Dermatologie?

Was ist Dermatologie?

Dermatologie ist jenes Fachgebiet der Medizin, das sich mit Erkrankungen der Haut und Hautanhangsorgane beschäftigt. Das Teilgebiet befasst sich des Weiteren mit Geschlechtskrankheiten (Venerologie, Syphilidologie), inklusive sexuell übertragbaren Krankheiten, sowie...

Blut im Stuhl | Medizinlexikon

Blut im Stuhl kann vielfältige Ursachen haben – meist sind diese harmlos, aber blutiger Stuhl kann auch ein Hinweis auf eine ernsthafte Erkrankung sein und gehört daher immer abgeklärt. Gerade...

Seite 1 von 18812345678910...Letzte »