Sa, 24.02.2018
Notfall Herzinfarkt – Erste Hilfe Maßnahmen für Laien

Notfall Herzinfarkt – Erste Hilfe Maßnahmen für Laien

Herzinfarkt - Erste Hilfe für Laien

Verspürt eine Person eine drückende Enge beziehungsweise einen anhaltenden Schmerz im Bereich der Brust, handelt es sich mit großer Sicherheit um einen Herzinfarkt. Ab sofort ist jede Sekunde Gold wert, es muss schnellstmöglich der Notruf 112 oder 144 informiert werden. Sofort danach sind Erste Hilfe Maßnahmen einzuleiten. Wichtig ist: bewahren Sie einen kühlen Kopf, Sie beruhigen damit auch den Patienten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Herzinfarkt erkennen und richtig reagieren. »» Notfall Herzinfarkt – Erste Hilfe Maßnahmen für Laien

abnehmen

Die besten Tipps zum gesunden Abnehmen

Abnehmen ohne Frust und Krampf: viele Menschen die an Übergewicht leiden und abnehmen wollen, haben bereits eine Odyssee hinter sich. Angelockt von Versprechungen wie „5 Kilos in 10 Tagen“, „Essen...

Alles zum Thema Sauna und Dampfbad - Tipps zum Genießen

Alles zum Thema Sauna und Dampfbad – Tipps zum Genießen

Wer sich etwas Gutes tun will dem stressigen Alltag entfliehen möchte, der kann dies in der Sauna, im Dampfbad oder im Hamam tun. Die Wärme ist eine Wohltat und man...

Schlangenbisse

Schlangenbisse – die unterschätze Tropenkrankheit!?

Nach den Angaben von ÄRZTE OHNE GRENZEN werden jährlich schätzungsweise fünf Millionen Menschen von Schlangen gebissen, von denen 100.000 sterben und 400.000 dauerhaft behindert oder entstellt bleiben. Derart hohe Zahlen...

Spinat - regionales Superfood

Spinat – regionales Superfood mit dem gewissen Etwas

Bei Kindern bekommt Spinat fast ausnahmslos die rote Karte. Auch viele Erwachsene können wegen schlechter Kindheitserinnerungen oftmals wenig mit dem bekömmlichen Blattgemüse anfangen. Im Gegensatz zu exotischen Superfood Arten bringt...

Impfpflicht in Österreich Umfrage

Umfrage: beschränkte Impfpflicht ja oder nein?

Beim Thema Impfen gehen derzeit die Gemüter hoch. Dabei verhalten sich Impfgegner teilweise hysterisch, während die Impflobby der Pharmaindustrie zum Teil ungerechtfertigte Ängste schürt. Tatsache ist, dass die Impfmoral in...