Kategorie: Med. Wörterbuch

In unserem Medizinischen Wörterbuch finden sie wichtigsten medizinische Fachausdrücke leicht verständlich und einfach erklärt.

Lexikon: Med. Wörterbuch

Sonnenallergie, Medizinlexikon

Medizinlexikon: Sonnenallergie

Die umgangssprachliche Bezeichnung Sonnenallergie beschreibt eine Gruppe von Hautveränderungen, die unter der Einwirkung von UV- Strahlen auf die Haut entstehen. Obwohl die Bezeichnung Sonnenallergie (auch: Lichtallergie) anderes vermuten lassen würde, sind nur einige wenige...

kreislaufkollaps

Was tun bei Kreislaufkollaps ?

Wer es schon einmal selbst erlebt hat, kennt das Gefühl: Rauschen im Ohr, das lauter wird, plötzlich wird einem schwarz vor Augen, und schon fällt man um. Manche kündigen ihn sogar noch an –...

Blut im Harn | Medizinlexikon

Blut im Harn | Medizinlexikon

Eine rötliche Verfärbung des Urins deutet auf Blut im Harn (Hämaturie) hin, dies löst bei Betroffenen oftmals Angst und Panik aus. Tatsächlich ist es ein ernstes Zeichen, dem man beim Arzt mittels Unrinuntersuchung auf...

Blut im Stuhl | Medizinlexikon

Blut im Stuhl kann vielfältige Ursachen haben – meist sind diese harmlos, aber blutiger Stuhl kann auch ein Hinweis auf eine ernsthafte Erkrankung sein und gehört daher immer abgeklärt. Gerade bei Verdacht auf Hämorrhoiden...

Iontophorese

Iontophorese | Medizinlexikon

Iontophorese nennt man das Verfahren, bei dem mit Hilfe des elektrischen Stroms Heilstoffe in das menschliche Gewebe eingebracht werden. Diese Heilmethode wird primär – aber nicht nur – in der Dermatologie zur Behandlung von...

Abszess, Abszesshöhle, Furunkel

Medizinlexikon: Abszess

von lat.: abscessus = Eitergeschwür Der Begriff Abszess bezeichnet eine gegen das gesunde Gewebe abgegrenzte, durch Gewebseinschmelzung entstandene Eiteransammlung im Körpergewebe. Zur Aufnahme des Eiters bildet sich dabei eine Körperhöhle, die sogenannte Abszesshöhle.

Was sind Antibiotika?

Medizinlexikon: Was sind Antibiotika?

Antibiotika ist der Sammelbegriff für bestimmte Stoffwechselprodukte von Pilzen oder Bakterien, die in der Lage sind, das Wachstum von anderen Mikroorganismen zu hemmen oder diese abzutöten. Die „offizielle“ Entdeckung des Schimmelpilzes Penicillium chrysogenum als...

Hyperbare Sauerstofftherapie

Hyperbare Sauerstofftherapie | Medizinlexikon

Die Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO), also die Verabreichung von Sauerstoff unter Überdruckbedingungen, ist eine vielversprechende Behandlungsform mit breitem Einsatzspektrum. Patienten werden dabei in einer Druckkammer einem erhöhten Umgebungsdruck ausgesetzt, während sie gleichzeitig konzentrierten Sauerstoff einatmen....

Blutzuckermessung

Blutzuckermessung | Medizinlexikon

Bei der Blutzuckermessung wird der Zuckergehalt – genauer gesagt die Konzentration an gelöstem Traubenzucker (Glukose) – im Blut ermittelt. Dies ist eine wichtige Basis für alltägliche Therapie- und Verhaltensentscheidungen bei Diabetes. Der Blutzuckerwert wird...

Medizinlexikon

Medizinisches Wörterbuch | Medizinlexikon

Sie waren gerade beim Arzt, und dieser hat einen Fachbegriff verwendet, den Sie zwar verstanden haben, jedoch nicht exakt deuten können? Sie haben im Internet zu einem Krankheitsbild einen Begriff gelesen und suchen dessen...