Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Bewertungen, Durchschnitt: 3,57 Sterne von 5)

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im Jänner 2019. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.

Dienstag, 8. Jänner 2019

Visite
Gemeinsam abnehmen: Diät in der Gruppe
NDR, 20:15 Uhr

Allein in Deutschland leidet jede zweite Frau und sogar mehr als 65 Prozent der Männer an Übergewicht. Wenn Betroffene nachhaltig abnehmen möchten, brauchen sie großes Durchhaltevermögen. Denn mit einer Diät ist es nicht getan: Wichtig ist ein Lebensstil mit viel Bewegung und einer gesunden Ernährung. Doch die Umstellung fällt vielen Betroffenen schwer: Oft fallen sie nach einem hochmotivierten Beginn zurück in alte Verhaltensweisen und nehmen durch den Jo-Jo-Effekt noch mehr zu.

Erfolgreicher sind Menschen, die gemeinsam abnehmen. Die Gründe dafür sind wissenschaftlich belegt: Förderlich sind demnach gemeinsame Ziele und der Druck, sich vor anderen nicht blamieren zu wollen.

Dienstag, 15. Jänner 2019

Visite
Placeboeffekt: wie Medikamente ohne Wirkstoff wirken können
NDR, 20:15 Uhr

Zahlreiche Studien haben es inzwischen bewiesen: Scheinmedikamente und Scheintherapien haben oft deutliche positive Wirkungen, vor allem in der Schmerztherapie. Bei Menschen, die in der Vergangenheit schon einmal gute Erfahrungen mit schmerzstillenden Pillen gemacht haben, wirkt oftmals auch eine Tablette ohne speziellen Wirkstoff. Allein durch das überzeugende Auftreten des Arztes und seine Zuwendung bei der Übergabe der Tablette.

Der Placeboeffekt wirkt über die Psyche, ist aber keine Einbildung. Schon die Erwartung, ein Schmerzmittel zu bekommen, führt im Gehirn zur Bildung körpereigener, schmerzlindernder Opiate. Doch auch Abwehrzellen reagiert auf Placebos. Das lässt sich therapeutisch nutzen, um schlimme Nebenwirkungen von Medikamenten, die die Arbeit des Immunsystems unterdrücken, zu verringern. Und das kann sogar funktionieren, wenn die Patienten wissen, dass sie ein Placebo erhalten. Erstaunliche Erkenntnisse aus der Placeboforschung.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipps

– Übergewicht – was bedeutet das eigentlich?
– Was ist ein Placebo, was ist der Placebo-Effekt?
– Weg mit dem Festtagsspeck – fit nach den Feiertagen
– Die besten Tipps zum gesunden Abnehmen
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren...