Sa, 16.12.2017

Kinderkrankheiten

Halsschmerzen beim Kind

Was tun, wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat?

Halsschmerzen beim Kind

Eines der ersten Anzeichen für eine herannahende Erkältung ist der kratzende Hals. Bei Schluckbeschwerden oder Schmerzen beim Sprechen wird der Tag äußerst unbehaglich. Die Bandbreite der klassischen Halsschmerzen ist äußerst mannigfaltig und reicht von einer harmlosen Endzündung über eine Rachenentzündung bis hin zur ernstzunehmenden Mandel- und Stimmbandentzündung. Die Ursachen der Halsschmerzen sind oft harmlos, nicht selten äußerst hartnäckig und manchmal besteht aus medizinischer Sicht Handlungsbedarf. Was tun also, wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat? »» Was tun, wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat?


Seite 1 von 3123
Zappelphillip - Hyperaktivität

Hyperaktivität | Kinderkrankheiten

Der Zappelphilipp aus dem Kinderbuch Struwwelpeter, das der Arzt Heinrich Hoffmann 1847 veröffentlichte, gilt heute noch als Paradebeispiel eines hyperaktiven Kindes: überaktiv, unaufmerksam und impulsiv. Die Medizin bezeichnet diese Verhaltensstörungen...

Wachstumsschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Wachstumsschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Kindliche Schmerzen richtig einordnen: Ein Großteil der Erwachsenen nimmt Wachstumsschmerzen im Vorschul- und Grundschulalter nicht richtig wahr. Tatsächlich bilden sich Kinder dieser Schmerzen während ihres Wachstums nicht ein, obwohl das...

Meningitis bei Kindern - Neuronen im Gehirn

Meningitis bei Kindern

Die Entzündung der kindlichen Gehirnhäute wird oft durch Viren oder Bakterien verursacht. Meningitis (Gehirnhautentzündung) ist eine sehr ansteckend und akute Erkrankung. Aufgrund dessen gehört sie in jedem Fall als medizinischer...

ADHS die konstruierte Erkrankung? Gibt es ADHS wirklich?

ADHS die konstruierte Erkrankung? Gibt es ADHS wirklich?

Wer kennt sie nicht, die Geschichte des Zappelphilips, des Buben der einfach nicht still sitzen wollte und seine Eltern dadurch stark strapazierte. Dieses Kinderbuch aus dem 19. Jahrhundert ist noch...

Keuchhusten

Keuchhusten | Kinderkrankheiten

Keuchhusten (Pertussis) ist im Gegensatz zu den meisten anderen beschriebenen Kinderkrankheiten eine bakterielle Erkrankung, die weit verbreitet und meist sehr langwierig ist.

Scharlach

Scharlach – die unterschätzte Kinderkrinkheit | Kinderkrankheiten

Im Gegensatz zu vielen anderen Kinderkrankheiten wird Scharlach nicht durch Viren, sondern durch Bakterien ausgelöst, und zwar durch die sogenannten Streptococcus-Bakterien der Gruppe A. Von diesen Bakterien wird ein Giftstoff...

Seite 1 von 3123