Krankenhaussuche: Krankenanstalten & Reha-Zentren in Österreich

Krankenhaussuche Österreich

Die österreichische „Spitalslandschaft“ ist vielfältig und komplex, die Zuständigkeit kann Bundes- aber auch Ländersache sein. Zudem unterscheiden sich die Krankenanstalten (Krankenhäuser) durch rechtliche und administrative Gegebenheiten.

Die Gesundheitsversorgung in Spitälern hat in Österreich traditionell einen hohen Stellenwert, daher gibt es – im Vergleich zu anderen europäischen Staaten – viele und regional weitgehend ausgeglichen verteilte Spitalsressourcen.Entsprechend hoch ist die Inanspruchnahme der Spitäler. Die Österreicher werden häufiger in einem Krankenhaus stationär aufgenommen als in den meisten anderen europäischen Staaten. Hier die Suchmaske für Krankenanstalten & Reha-Zentren in Österreich:

>> Krankenhaussuche Österreich

Die Suche wird zur Verfügung gestellt vom Webportal „Klinksuche.at“, das aus dem Projekt Austrian Inpatient Quality Indicators hervorging. Es unterstützt Patienten dabei, das ihren Bedürfnissen entsprechende Krankenhaus zu finden. Dabei bietet das Informationsportal eine qualitätsgesicherte, neutrale Information um Patienten sowie deren Angehörige die Möglichkeit zu bieten, in Eigenverantwortung zu agieren und sich bestmöglich auf einen bevorstehenden Krankenhausaufenthalt vorzubereiten.

Die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG/ÖBIG) bietet zudem auf ihrer Website www.spitalskompass.at sehr detaillierte Informationen über das Leistungsangebot der Akutspitäler. So können Sie dort nach einzelnen Krankheitsbildern, medizinischen Leistungen und Fachbereichen suchen. Sie erfahren, in welchen Krankenhäusern bestimmte Operationen und Therapien angeboten bzw. wie häufig diese durchgeführt werden.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Erste Hilfe Maßnahmen
– Erklärvideo: Was kostet eigentlich ein Krankehaus?
– Bundesministerium für Gesundheit
– Österreichischer Spitalskompass
– Rettung & Krankenbeförderung