Sa, 16.12.2017

Medizinisches Wörterbuch » Y


Medizinlexikon: Youssef-Syndrom

Medizinlexikon: Youssef-Syndrom

Youssef-Syndrom (nach Abdel F. Youssef, ägypt. Gynäkologe) Wird bei einer Entbindung durch Kaiserschnitt (Sectio) die Blasenwand verletzt und entsteht dadurch eine fistelartige Verbindung zwischen Harnblase und Gebärmutter, spricht man vom Youssef-Syndrom.

Medizinlexikon: Youssef-Syndrom