Grüner Spargel im Speckmantel | Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 Bewertungen, Durchschnitt: 4,06 Sterne von 5)
Grüner Spargel im Speckmantel | Rezept

Fotocredit: Herz As Media

Zutaten für vier Portionen:

  • 1 kg. grüner Spargel
  • 200 g Schweinespeck (Bauchspeck; Frühstücksspeck)
  • etwas Olivenöl
  • 6 Wachteleier (gekocht und halbiert)
  • Salz, frisch gemahlenen Pfeffer

Knackiger Grünspargel und knuspriger Speck

Es ist tatsächlich eine aromatische Traumpaarung und für viele ein Highlight in der Spargelsaison – gebratener grüner Spargel, eingehüllt in kusprigem Speck. Die Ursachen dafür liegen auf der Hand, denn der Klassiker unter den Spargelrezepten schmeckt nicht nur köstlich, sondern ist auch schnell und einfach zuzubereiten.

Die Wachteleier fungieren nicht nur als Eyecatcher, sie passen auch geschmacklich ganz wunderbar zum Gericht. Wir zeigen, wie der Frühlingsklassiker garantiert gelingt.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Rezept: Lachssteak mit grünem Spargel
– Rezept: Safranrisotto, Lachsforellenfilet & Grünspargel
– Rezept: Gefüllte Datteln im Speckmantel
– Spargel richtig kaufen, kochen & lagern
– weitere Spargelrezepte
– Kulinarium: die besten Weine Österreichs

Das könnte Sie auch interessieren …