Mi, 25.01.2017

Med. Wörterbuch


Seite 2 von 1612345678910...Letzte »

Hyperbare Sauerstofftherapie | Medizinlexikon

Die Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO), also die Verabreichung von Sauerstoff unter Überdruckbedingungen, ist eine vielversprechende Behandlungsform mit breitem Einsatzspektrum. Patienten werden dabei in einer Druckkammer einem erhöhten Umgebungsdruck ausgesetzt, während sie...

Medizinisches Wörterbuch | Medizinlexikon

Sie waren gerade beim Arzt, und dieser hat einen Fachbegriff verwendet, den Sie zwar verstanden haben, jedoch nicht exakt deuten können? Sie haben im Internet zu einem Krankheitsbild einen Begriff...

Medizinlexikon: Abdomen

[lat.], das Abdomen, Bauch, Unterleib Ein akutes Abdomen ist das Zustandsbild bei Erkrankungen von Bauchorganen, wobei das Hauptmerkmal der (häufig) starke Schmerz im Bauchraum ist, oft begleitet von Erbrechen, Blutdruckabfall...

Medizinlexikon: Abszess

von lat.: abscessus = Eitergeschwür Der Begriff Abszess bezeichnet eine gegen das gesunde Gewebe abgegrenzte, durch Gewebseinschmelzung entstandene Eiteransammlung im Körpergewebe. Zur Aufnahme des Eiters bildet sich dabei eine Körperhöhle,...

Medizinlexikon: Anaphylaktischer Schock

Der Anaphylaktische Schock ist die generalisierte Form der Anaphylasie, welche eine Überempfindlichkeitsredaktion eines sensibilisierten Organismus nach Wiederkontakt mit dem betreffenden Antigen darstellt. Es handelt sich um somit eine Form des...

Medizinlexikon: Anästhesie

Anästhesie [griech.anästhissía – die Nicht-Empfindung], bezeichnet 1. den Zustand der Unempfindlichkeit des Nervensystems im weitesten Sinn; 2. das medizinische Verfahren zur Erzielung der Empfindungslosigkeit des Nervensystems, v.a. bei schmerzhaften Eingriffen.

Seite 2 von 1612345678910...Letzte »