Markiert: Blutuntersuchung

Was ist Hämatologie?

Was ist Hämatologie?

Die Hämatologie ist die Lehre vom Blut. Sie befasst sich mit der Beschaffenheit (Physiologie), abweichenden Funktionen (Pathophysiologie) und den Erkrankungen des Blutes sowie mit den blutbildenden Organen. Der Begriff Hämaotologie leitet sich aus dem...

Laborwerte verstehen - Gesundheit in Zahlen

Laborwerte – Gesundheit in Zahlen

Die Blutabnahme gehört zum Standardrepertoire der westlichen Medizin: Blutuntersuchungen im Labor, kurz auch ‚Laboruntersuchungen‘ genannt, spielen eine zentrale Rolle bei der Diagnose von Krankheiten sowie der Überwachung von Therapieerfolgen. Doch selten fühlen wir uns...

Blutspende | Medizinlexikon

Blutspende | Medizinlexikon

Als Blutspende wird das freiwillige Abgeben einer bestimmten Menge Blutes bezeichnet. Jede Minute wird in Österreich eine Blutkonserve benötigt – das entspricht bis zu 450.000 Konserven pro Jahr, die bei Unfällen, Operationen, schweren Erkrankungen...

Blutgerinnung

Blutgerinnung | Medizinlexikon

Blut gilt als menschliches Lebenselixier, würde es nicht unseren Körper durchströmen, gäbe es keinen Kreislauf, keine Sauerstoffversorgung im Gehirn und in den Organen und auch nicht den Transport vieler lebenswichtiger Blutbestandteile. Um nach einer...

Blut im Bild: Blutbefund, Blutwerte, Blutbild

Blut im Bild: Blutbefund, Blutwerte, Blutbild

Unser Blut wird nicht umsonst als roter Lebenssaft bezeichnet, neben zahlreichen lebenswichtigen Funktionen zeigt es auch genau, wie es um uns steht. Die Blutuntersuchung (Blutbild) hat demnach, neben der Untersuchung von Urin, Stuhl und...

Blutvergiftung, Sepsis

Blutvergiftung, Sepsis | Medizinlexikon

Die Sepsis (sepsis – griechisch für: Fäulnis) ist weitläufig auch als „Blutvergiftung“ bekannt. Es handelt sich hiebei um eine außer Kontrolle geratende Infektion. Eine genaue Definition nach Arten ist ob der komplexen Vorgänge bei...