Kategorie: Medinzinisches Wörterbuch

Lexikon: Medinzinisches Wörterbuch

Insulin, Diabetes

Medizinlexikon: Insulin

lat. insula = Insel (Zellen der Bauchspeicheldrüse, welche sich in den “Langerhansschen Inseln” befinden) Die wesentliche Funktion des Insulins ist das Regulieren der Traubenzuckerkonzentration (Glukose) im Blut. Das lebenswichtige Hormon wird in der Bauchspeicheldrüse...

Pseudo Krupp

Medizinlexikon: Pseudo Krupp

[grie.], pseudo = vorgetäuscht, unecht // “krupp” aus dem Schottischen (croup) für Heiserkeit Bei Pseudo Krupp (aryngitis subglottica, oder auch “Pseudokrupp”) handelt es sich um eine Entzündung der oberen Atemwege (primär des Kehlkopfes, aber...

Jodmangel

Medizinlexikon: Jodmangel

Sie warten auf ein Baby und werden trotz aller Bemühungen nicht schwanger? Sie frieren ständig, schleppen sich von einem Infekt zum nächsten? Ihre Haut ist so schuppig, dass Sie einem Fisch Konkurrenz machen könnten?...

Vigilanz

Medizinlexikon: Vigilanz

lat., vigilis – wachsam, vigilantia – Wachsamkeit Vigilanz ist der medizinische Begriff für eine Bewusstseinslage (Wachheit). Zumeist wird der Begriff zur Messung der Aufmerksamkeit (bezüglich Hirnaktivität) verwendet.

Witzelsucht

Medizinlexikon: Witzelsucht

Witzelsucht, oder auch (griechisch) “Moria”, “läppische Euphorie”. Der Begriff wird in der Medizin für eine leichte psychische Störung verwendet, welche sich durch unbegründete, überzogene Heiterkeit, Geschwätzigkeit, oder grundloser, euphorischer Stimmung bzw. auch einer leichter...

Zyanose

Medizinlexikon: Zyanose

[gr], f, Cyanosis = Blaufärbung Die Zyanose (Blausucht) macht sich als blaurote (violette, bläuliche) Verfärbung an den Lippen, an Fingernägeln, an der Haut (meistens im Gesicht) oder der Schleimhäute bemerkbar.