Kabab Kubideh | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (51 Bewertungen, Durchschnitt: 3,76 Sterne von 5)

Kabab Kubideh - persischer Hackfleischspieß

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 1/2 kg Lammfaschiertes
  • 1/2 kg Rindfaschiertes
  • 3 Zwiebel
  • 1 TL Safran
  • 2 TL Sumach
  • 2 TL Kurkuma
  • Salz, Pfeffer
  • Kabab-Spieße (aus Metall mit flacher Klinge)

Kabab Kubideh: der Klassiker unter den persischen Grillspießen

Kabab gehört zu den typischen Gerichten des Iran, hat aber mit dem bekannten türkischen Drehspieß gar nichts gemein. In der persischen Variante wird das Fleisch auf dünne flache Metallspieße gesteckt und am Holzkohlengrill zubereitet. Entscheidend für die Qualität ist die Qualität und Zartheit des Fleisches, gerade die persische Küche lebt von der Güte ihrer Zutaten. Die Feinheit der Rezeptkomposition und die Gewürzwahl ist darauf abgestimmt. Die typischen langen, abgeflachten Spieße und die Zubereitung am Holzkohlengrill geben dem persischen Kabab seinen einzigartigen, unverwechselbaren Geschmack.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Videoanleitung: Kabab Kubideh (Kabab Koobideh)
– Rezept: Basmatireis
– Rezept: Persischer Gurkensalat mit Minze
– Rezept: Persischer pürierter Lammeintopf (Ab-goosht)
– Footblogs Kochschulen & Co. – thx4cooking
– weitere indische & orientalische Rezepte

Das könnte Sie auch interessieren...