Putenspieß gegrillt | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Bewertungen, Durchschnitt: 3,60 Sterne von 5)

Putenspieß mit Cranberries

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Scheibe Ananas (Dose)
  • 1 Bio-Limette
  • 200 g Salatmayonnaise
  • 50 g Joghurt
  • 2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Sambal Oelek, Salz
  • 50 g getrocknete Cranberries

Für die Spieße:

  • 400 g Putenschnitzel
  • 1 große Zucchini
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 TL Öl
  • Holzspieße
  • Salz
  • Für den Dip:

Gegrillter Putenspieß mit Cranberry-Dip – Zubereitung:

1. Ananas sehr fein schneiden. Schale der Limette mit einem Zestenreißer in Streifen abziehen (oder abreiben). Saft auspressen. Salatmayonnaise mit Joghurt, der Hälfte Limettensaft, Kurkuma und Sambal Oelek verrühren. Mit Salz abschmecken. Ananas, Cranberries und Limettenschale untermengen.

2. Putenschnitzel in große Würfel schneiden. Zucchini abspülen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Die Zutaten abwechselnd auf leicht geölte Spieße stecken.

3. Die aufgesteckten Zutaten leicht mit Öl bepinseln. Spieße auf dem heißen Holzkohlengrill (oder in einer Grillpfanne) ringsum in etwa 12 – 15 Minuten grillen. Spieße mit etwas von dem restlichen Limettensaft beträufeln und mit Salz würzen. Zusammen mit dem Cranberry-Dip servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Nährwertangaben pro Portion:

Energie: 399 kcal / 1670 kJ
Eiweiß: 26 g
Fett: 26,3 g
Kohlenhydrate: 16 g

Selbst gemachte BBQ-Saucen, tolle Rubs und kreative Rezepte von der überfahrenen Ente über geknebelte Jakobsmuscheln bis zur Wildschweinbratwurst und dem Brot in der Dachrinne machen den Grillabend wieder zu einem echten Männer-Erlebnis. Direkte und indirekte Hitze nutzen, Fisch und Fleisch schonend zubereiten oder die eigene selbstgemachte Salsiccia genießen das alles ist gar nicht so schwer.

Kundenrezension: „Nette Rezeptideen mit Humor gewürzt … interessante Anregungen, die über das 0815-Grillen weit hinausgehen. Auch Räuchern und selbst Wursten werden aufgegriffen und schön rübergebracht. Zwischendurch findet Mann immer wieder mal was zum Schmunzeln! “

—- Anzeige —-

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Chicken Drumsticks vom Grill
– Rezept: Zitronenhähnchen (lemon chicken)
– Rezept: Zitronenhühnchen mit Knoblauch
– Schaschlik Rezept
– Schmankerl & Delikatessen aus Österreich
– Warenkunde: Fleisch & Geflügel

Das könnte Sie auch interessieren...