Linsensuppe mit Lauch

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)

indische Linsensuppe

Zutaten (2 Portionen):

  • 100 g rote Linsen
  • 2 EL Curry
  • 2 EL Koriander
  • 250 ml Buttermilch
  • 50 g Lauch
  • 1 TL Limettensaft
  • 2 EL Kokosraspel
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer

Indische Linsensuppe mit Lauch und Koriander – Zubereitung:

1. Schalotten schälen, würfelig schneiden und in der Butter anschwitzen. Linsen und Curry einrührenund kurz mitrösten.

2. Suppe und Limettensaft zugießen, ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3. Für die Einlage Paradeiser (Tomaten) vierteln. Lauch putzen und in Scheiben schneiden.

4. Suppe vom Herd nehmen, Kokosflocken einrühren, Buttermilch zugießen, salzen, pfeffern und pürieren. Paradeiser und Lauch einrühren und mit gehackten Koriander bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 30 min.

Nährwertangaben: ca. 180 kcal – 10 g Eiweiß, 5 g Fett, 20 g Kohlenhydrate, 1,2 BE, 11 mg Cholesterin.

*** Aktueller Bestseller aus der Kategorie: Indische Küche ***

Linktipps

– Rezept: Garam Masala – kochen mit Curry
– Rezept: Gemüse-Kurkuma-Suppe
– Rezept: Linsen mit Speck
– Rezept: Chapati & Naan (indisches Fladenbrot)
– weitere indische und orientalische Rezepte
– Warenkunde: Hülsenfrüchte

Das könnte Dich auch interessieren...