Kokosreis zu Gemüse und Fleisch | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 2,00 Sterne von 5)

Kokosreis zu Gemüse und Fleisch | Rezept

Zutaten (4 Personen):

  • 1 Entenbrustfilet (ca. 250 g)
  • 150 g Schweineschnitzel
  • 150 g Putenbrust
  • 350 g Karotten (Möhren)
  • 1 Stange Porree (Lauch)
  • 1 große gelbe Paprikaschote
  • 1/2 kleiner Chinakohl
  • 100 g Austernpilze
  • 100 g Bohnen-Keimlinge
  • 200 g Reis (z. B. Basmati)
  • 200 ml Kokosmilch, ungesüßt (Dose)
  • ca. 4 EL Öl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2-3 EL Sojasoße
  • 3-4 EL Orangensaft
  • evtl. 1-2 EL trockener Sherry

Kokos-Reis zu Gemüse & Fleisch

Ein Reisgericht einmal etwas anders. Kokos Reis mit allerlei Fleischsorten und dazu Gemüse. Die asiatische Küche gewinnt immer mehr an Aufmerksamkeit hier in Mitteleuropa und es schmeckt. Also einfach einmal probieren!

1. Fleisch abtupfen. In dünne Streifen schneiden. Gemüse putzen bzw. schälen, waschen. Möhren in Scheiben, Porree in Ringe, Paprika in Stücke, Kohl in Streifen schneiden. Pilze abreiben und kleinschneiden. Keimlinge waschen, abtropfen.

2. Reis in kochender Kokosmilch mit gut 200 ml Wasser (oder nur in 400 ml Salzwasser) 15-18 Minuten ausquellen.

3. Öl in Wok oder Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise 3-5 Minuten unter Wenden braten. Würzen und herausnehmen.

4. Gemüse, Pilze und Sprossen nacheinander im leicht geölten Wok unter Wenden braten, würzen. Gegartes Gemüse jeweils an den Rand schieben.

5. Fleisch zugeben, nochmals erhitzen. Mit Sojasoße, Orangensaft und Sherry mischen. Kurz köcheln lassen, abschmecken. Mit dem Kokosreis servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

kcal 570 kJ 2390 Eiweiß 38Fett 38 KH 48

Linktipps

– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Rezept: Tiramisu mit Eierlikör 
– Gesunde Kochrezepte 

Das könnte Dich auch interessieren …