Markiert: Reis

Reis Congee Reisbrei

Reis Congee – ein Reisbrei gibt Energie

Reis Congee ist in China das klassische warme Frühstück, sehr bekömmlich und nährend. Es handelt sich dabei um eine der simpelsten Kraftsuppen aus der Küche der Traditionellen Chinesischen Medizin. Der Reis wird ohne Salz so lange in Wasser gekocht, bis er sich fast vollständig aufgelöst hat. Fertig. Congee kann sowohl süß als auch pikant gegessen werden. Aufgrund der Bekömmlichkeit und des Energiereichtums spielt der Reisbrei eine wichtige Rolle in der chinesischen Diätetik.

Reisnockerl; Ansichtsbild

Ungarische Reisnockerl | Rezept

Zutaten (für 4 Portionen): Für die Vanillesauce: 1/4 l Milch (3,5%) ¼ l Schlagobers 50 g Kristallzucker 30 g Vanillepuddingpulver 1 l Milch (3,5%) ¼ l Schlagobers 40 g Butter 250 g Rundkornreis 3...

Reissalat mit Seeteufel

Reissalat mit Seeteufel | Rezept

Zutaten (4 Portionen): 200 g Naturreis Jodsalz 2 Stangen Bleichsellerie je 1 kleine rote gelbe und grüne Paprikaschote 1 rote Zwiebel 1 Mango 2 Kiwis 400 g Seeteufel (ohne Mittelgräte) 2 EL Zitronensaft frisch...

Gebratene Reislaibchen

Gebratene Reislaibchen | Rezept

Zutaten (für 4 Personen) : 1/4 kg Topfen 1/4 kg Langkornreis („10-Minuten-Reis“) 17 dag glattes Mehl 2 Eier Für die Garnitur: 2 kleine Paradeiser 1 Pkg. Mozzarella (12,5 dag) 10 dag Salatgurke Weiters: Salz,...