Joghurt selbstgemacht | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 Bewertungen, Durchschnitt: 4,17 Sterne von 5)

Joghurt selbstgemacht | Rezept

Zutaten für ca. 6 Portionen

  • 1 l Bio-Vollmilch (3,6% Fett)
  • 2 EL Bio-Joghurt

Cremiges Joghurt mit nur 2 Zutaten

Mehr ist tatsächlich nicht notwendig: Milch und etwas Naturjoghurt, wir empfehlen beides in Bioqualität. Alternativ können zu gekauftem Joghurt als Starterkultur natürlich auch Joghurtkulturen (also Milchsäurebakterien) eingesetzt werden, notwendig ist es aber nicht, da in gekauftem Joghurt derartige Milchsäurebakterien ja ebenfalls vorhanden sind.

Natürliches Joghurt besteht nur aus Milch und Milchsäurebakterien. Letztere wandeln den Milchzucker (Laktose) in Milchsäure (Laktat) um, dadurch sinkt der pH-Wert in der Milch, das Eiweiß gerinnt und Joghurt entsteht. Joghurt zählt zu den fermentierten Lebensmitteln. Durch die Milchsäuregärung wird Joghurt lange haltbar gemacht, die Milchsäure wirkt also als natürlicher Konservierungsstoff. Der niedrige pH-Wert verhindert den mikrobiellen Verderb des Joghurts meist auch nach langer (kühler) Lagerung verhindert. Gekühlt und gut verschlossen kann Joghurt mindestens 1-2 Monate gelagert werden.

Wichtig ist, dass bei der Zugabe der Milchsäurebakterien, die Milch ausreichend warm ist und über einen gewissen Zeitraum auch gehalten wird. Optimalerweise liegt diese Temperatur bei 40 – 45°C, weshalb es vorteilhaft ist auf einen Kochthermometer zurückgreifen zu können.

Joghurtbereiter

Ein Joghurtbereiter erleichtert diese Funktion zwar, indem er die Temperatur konstant warm hält, zwingend notwendig ist das Gerät aber für die Zubereitung nicht.

Für den Geschmack zeichnet die verwendete Milch und das eingesetzte Joghurt (bzw. die darin enthaltenen Milchsäurebakterien) verantwortlich. Sie bestimmen den Säuregrad des Joghurts, der Fettgehalt der Milch wiederum bestimmt die Cremigkeit des Joghurts. Auch durch Wasserentzug bzw. Rühren kann diese erhöht werden, wie etwa beim Griechischen Joghurt.

Für unser Rezept haben wir Vollmilch mit 3,6% Fettgehalt genommen:

*** Aktueller Bestseller ***

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Rezept: Joghurt-Cranberry-Smoothies
– Rezept: Leichtes Kokoseis
– Rezept: Erdbeereis selbstgemacht
– Rezept: Kaffee-Eis selbstgemacht
– Fermentierte Lebensmittel: schmackhaft und gesund

Das könnte Sie auch interessieren …