Di, 24.04.2018

Eltern & Kind

Kindersitz im Auto - Sicherheitstipps

Kindersitz im Auto – Sicherheitstipps für den richtigen Kauf

Kindersitz im Auto - Sicherheitstipps

Das Bewusstsein über die absolute Notwendigkeit zur Verwendung von Kindersitzen im Auto ist in Österreich mittlerweile vorhanden, dennoch ist nur jedes dritte Kind vorschriftsmäßig gesichert im Auto unterwegs. Tatsächlich sind bei der Fülle an Kindersitzen, die der Markt bietet, Eltern bei der Auswahl oft überfordert. Neben enormen Preis- und Designunterschieden, verunsichern vor allem unterschiedliche Kindersitzsysteme beim Kauf des richtigen Autokindersitzes. Wir haben die wichtigsten Tipps worauf Sie beim Kauf achten sollten zusammengefasst. »» Kindersitz im Auto – Sicherheitstipps für den richtigen Kauf


Seite 2 von 2512345678910...Letzte »
Vorbereitung auf das erste Kind – so bleibt alles stressfrei

Vorbereitung auf das erste Kind – so bleibt alles stressfrei

Vor allem dann, wenn das erste Kind erwartet wird, herrscht bei Paaren oft Ausnahmezustand. Der Wunsch, perfekte Eltern abzugeben und auf die neuen Lebensumstände perfekt vorbereitet zu sein erzeugt natürlich...

Windeln wechseln - Tipps und Tricks für ein zufriedenes Baby

Windeln wechseln – Tipps und Tricks für ein zufriedenes Baby

Schon längere Zeit hat die Einwegwindel die klassische Stoffwindel verdrängt – mehr als 90% aller Mütter/Väter verwenden Einwegwindeln. Sollten auch sie sich für Einwegwindeln entscheiden, eines vorweg: Stellen sie sicher,...

Toxoplasmose | Medizinlexikon

Toxoplasmose – Diagnose, Therapie & Prophylaxe

Toxoplasmose ist eine häufig auftretende Infektionskrankheit durch winzige Parasiten (Toxoplasma Gondii), die primär Katzen befällt. Die Krankheit kann aber vom Tier auf den Menschen übertragen werden. Für Frauen ist Toxoplasmose...

So kommen Kinder mit gestärktem Immunsystem gesund durch den Winter

So kommen Kinder mit gestärktem Immunsystem gesund durch den Winter

In der kalten Jahreszeit wird überall geniest und gehustet. Vor allem in Kindergärten und Schulen verbreiten sich die Bakterien rasend schnell – bis zu zwölf Infekte im Jahr sind bei...

Schulstress bei Kindern und Jugendlichen reduzieren

Schulstress bei Kindern und Jugendlichen reduzieren

Zunehmend mehr Kinder weisen spezifische Symptome auf, die auf Schulstress zurückzuführen sind. Zunehmend mehr Lehrstoff, aber auch viele Termine im Nachmittagsbereich verursachen teilweise ernsthafte Störungen. Vereinzelt sind die Auffälligkeiten mit...

Zappelphillip - Hyperaktivität

Hyperaktivität | Kinderkrankheiten

Der Zappelphilipp aus dem Kinderbuch Struwwelpeter, das der Arzt Heinrich Hoffmann 1847 veröffentlichte, gilt heute noch als Paradebeispiel eines hyperaktiven Kindes: überaktiv, unaufmerksam und impulsiv. Die Medizin bezeichnet diese Verhaltensstörungen...

Seite 2 von 2512345678910...Letzte »