Tomatenpesto | Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen, Durchschnitt: 4,13 Sterne von 5)

Tomatenpesto | Rezept

Zutaten:

  • 75 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt aus dem Glas)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stiele Thymian
  • 1 Stiel Rosmarin
  • 50 g schwarze Oliven
  • 10 EL (ca. 100 ml) Olivenöl
  • 3-4 EL Pinienkerne
  • 4 EL frisch geriebenen Parmesan
  • Salz, Cayennepfeffer

Frisches Tomatenpesto

Zubereitung:

1. Tomaten abtropfen, Knoblauch schälen. Kräuter waschen. Alles grob zerkleinern.

2. Oliven evtl. entsteinen und hacken. Die vorbereiteten Zutaten nicht zu fein pürieren. Öl darunter rühren, abschmecken.

Tipp: Vielseitiger Einsatz garantiert – entweder als Topping für gegrilltes/gebratenes Fleisch und Geflügel, als Pesto für Spaghetti oder als leckerer Weissbrotaufstrich!

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Rezept: Pizza Margherita
– Rezept: Maccaroni all’arrabiata
– Rezept: Basilikumpesto (Pesto alla Genovese)
– Rezept: Gefüllte Tomaten mit Avocadocreme
– Rezept: Italienische Tomatenhähnchen
– Rezept: Mozzarella mit Tomaten und Rucola
– Rezept: Tomatenauflauf mit Ziegenkäse
– Gesunde Kochrezepte

Das könnte Sie auch interessieren …