Basilikumsalat mit Mozzarella | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Bewertungen, Durchschnitt: 3,80 Sterne von 5)

Basilikumsalat mit Mozzarella

Zutaten (für 6 Personen)

  • 2 Päckchen Mozzarella-Kugeln ( 150 g; oder 2 Mozzarellakäse im Stück)
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 5 Eßl. öl
  • 6 Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • etwa 50 g Frisesalat
  • 2 große Bund Basilikum
  • 5 Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 1 Teel. scharfer Senf.

Basilikumsalat mit Mozzarella und Speck – als Vorspeise oder sommerlich-leichte Hauptspeise

Zubereitung:

  1. Abgetropfte Mozzarellakugeln (oder kleingeschnittenen Mozzarelkäse) mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit einem Eßlöffel Olivenöl beträufeln.
  2. Speck bei kleiner Hitze langsam ausbraten. Frisesalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Frisesalat, abgespülte Basilikumblätter, Mozzarella und Tomatenviertel mischen und auf eine Platte oder auf Teller geben.
  3. Für die Soße Zitronensaft, Senf und restliches öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln. Speckscheiben darauf anrichten.

Tip: Mit Bauernbrot servieren.

Getränketipp: Weißwein, Mineralwasser

Kalorien pro Portion ca. 390 Kcal

Zubereitung ca. 20 Minuten

Linktipps

– Rezept: Spinat-Quiche
– Rezept: Käse-Spinat-Ravioli
– Rezept: Feine Kartoffel-Spinat-Rolle
– Rezept: Spinatpalatschinken

– Kulinarium: feine Landpartien & Wirtshäuser im Überblick
– Schmankerl & Delikatessen aus Österreich

– Gesunde Kochrezepte

Das könnte Sie auch interessieren...