Adana Kebap | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 Bewertungen, Durchschnitt: 3,56 Sterne von 5)

Adana Kebap | Rezeptfoto

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 1 kg Lammhackfleisch (alternativ: halb Lamm, halb Kalb )
  • 3 Stk. rote Spitzpaprika (süß)
  • 2 EL Chiliflocken bzw. scharfes Paprikapulver (2-4 EL je nach Schärfegrad)
  • Salz

Adana Kebap ist ein traditionelles Grillgericht benannt nach der türkischen Stadt Adana. Es handelt sich dabei um einen Grillspieß aus faschiertem Lammfleisch, das mit Salz und Chiliflocken (türkisch: Pul Biber), manchmal auch mit pürierten roten Paprika gewürzt wird.

Traditionell wird Adana Kebap mit gegrillten Tomaten und Fladenbrot gereicht. Es gibt zahlreiche Abwandlungen dieses klassischen Grillspießes, etwa kann die Masse auch noch mit Kreuzkümmel (Cumin) gewürzt werden, wir haben uns hier aber für die klassische Variante entschieden.


Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Rezept: Kabab Kubideh
– Rezept: Shish Kebab
– Schaschlik Rezept
– Rezept: Börek – türkischer Auflauf
– Rezept: Gefüllte Weinblätter mit Fleisch

Das könnte Sie auch interessieren …