Schwedische Pannkakor Torte | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 Sterne von 5)

Schwedische Pannkakor Torte mit Heidelbeeren

Zutaten (für 4-5 Portionen):

  • 6 Eier
  • 300 g Mehl (gesiebt)
  • 600 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 500 g Heidelbeeren (Blaubeeren)
  • 2 Becher Schlagobers (Sahne)
  • 1 Glas Heidelbeermarmelade
  • etwas Öl zum Ausbacken
  • etwas Salz

Pannkakor Torte – schwedische Pfannkuchentorte

Schwedische Pannkakor Torte ist nichts anderes als eine köstliche Pfannkuchen Torte (Pannkakstårta), die geschichtet mit Obers und vielen frischen Beeren zubereitet wird. Pfannkuchen (engl. Pancakes, schwed. pannkaka) sind übrigens nicht mit Palatschinken gleichzusetzen, da sie wesentlich dicker ausgebacken werden. Bei den Beeren greifen wir bei diesem Rezept auf Heidelbeeren zurück, da sie typischerweise in Skandinavien für sommerliche Süßspeisen verwendet werden.

In unseren Breiten sind mittlerweile oftmals nur mehr Zucht-Heidelbeeren zu bekommen, wer aber die Chance hat, sollte am Markt während der Saison (Juli, August) unbedingt „echte“ Heidelbeeren kaufen. Diese sind zwar teurer, aber um einiges aromatischer und sie färben die Zunge schön blau.

*** Die aktuellen Buchtipps: Desserts und Süßspeisen ***

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Schoko-Palatschinken Torte
– Rezept: Heidelbeermarmelade selbst gemacht
– Rezept: Buttermilch-Pancakes
– Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte
– Palatschinken-Rezepte
– Nachspeisen & Desserts | Rezepte

Das könnte Sie auch interessieren...