Orangenpudding mit Pistazien | Rezept

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,43 Sterne von 5)
Orangenpudding mit Pistazien | Rezept

Fotocredit: Kave Atefie | Herz As Media

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Pack. Puddingpulver (Vanille)
  • 500 ml + 4 EL Milch
  • 40 g Zucker
  • 10 Tropfen Orangenöl bzw. Orangenblütenwasser (oder Abrieb einer Bio-Orange + 1 TL Rapsöl)
  • 2 EL Orangenzesten (Bio-Orange)
  • 8 Stk. Karamellkekse
  • etwas Kakaopulver
  • 4 TL gehackte Pistazien

Der Pudding aus dem Orient

Üblicherweise sind orientalische Puddingrezepte auf Basis von Mandelmilch, eingedickter Kuhmilch oder mit Reis oder Grieß.

Wir hingegen haben für unser schnelles Rezept einfach herkömmlichen Vanillepudding mit orientalischen Geschmacksnoten (Orangenöl bzw. Orangenblütenwasser, Kakaopulver, Zimt, Kardamom, Pistazien) verfeinert.

Das sieht zauberhaft aus, schmeckt betörend und ist auch noch im Handumdrehen gemacht. Hier unser Rezept:

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Erdbeeren – gesunde Rezepte & Vitamine
– Rezept: Erdbeer-Blätterteigtorte
– Rezept: Topfenknödel auf Erdbeer-Rhabarberkompott
– Rezept: Das beste Bananenbrot
– Erotische Kochkunst: So kriegen sie jede/n rum
– erotische Gaumenfreuden – sinnliches Essen

Das könnte Sie auch interessieren …