1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Bewertungen, Durchschnitt: 4,57 Sterne von 5)
Gnocchi mit Gemüsesauce | Rezept

Gnocchi mit Gemüsesauce | Rezept

Gnocchi mit Sardellen und Gemüsesauce

Zutaten (2 Portionen):

  • 400 g Gnocchi (Fertigprodukt)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum
  • 5-6 Stk. getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Schalotten
  • 1 kl. Dose Paradeiser (geschält)
  • gelber/grüner/roter Paprika
  • 2 Knoblachzehen
  • 1 EL Kapern
  • 10 schwarze Oliven (enkernt)
  • 3 Sardellenfilets
Diesen Artikel drucken



1. Für die Sauce Paradeiser in einem Sieb abtropfen lassen, Saft auffangen. Tomatene in kleine Stücke schneiden. Paprika putzen, Knoblauch, Schalotten und Melanzani schälen. Sardellen, Melanzani, getrocknete Tomaten und Paprika kleinwürfelig schneiden.

2. Schalotten und Knoblauch klein schneiden und langsam in Olivenöl glasig anschwitzen. Melanzani und Sardellen dazugeben, dann Paradeiser und Saft dazugeben, salzen, pfeffern und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten dünstl lassen.

3. Paprika, Oliven, getrocknete Tomaten zugeben und weitere 4-5 Minuten dünsten lassen. Eventuell mit etwas Tomatenmark und/oder einem Schuß Rotwein abschmecken.

4. Gnocchi laut Packungsanweisung zubereiten. Abtropfen lassen und in etwas Olivenöl schwenken. Gnocchi mit Sauce anrichten und mit einigen Basilikumblättern garniert servieren

Zubereitungszeit: 30 min.

Getränke-Getränketipp: Dazu passt junger Sauvignon blanc, Steirische Klassik, aber auch Rotwein wie ein Zweigelt, klassisch gekeltert (etwa aus dem Weinviertel).

Ernährungsinformation: Schalotte (auch Edelzwiebel) ist die Sammelbezeichnung für eine Gruppe von Kulturpflanzen aus der Gattung Lauch, die der Küchenzwiebel nahestehen und wie diese als Speise- und Würzgemüse genutzt werden. Sie haben ein feineres, weniger scharfes und würzigeres Aroma als normale Speisezwiebeln. Allerdings eignen sich aber nur bedingt zum scharfen anbraten, weil sie dadurch bitter und schal werden.

Linktipps:

– Rezept: Tofu-Gnocchi
– Rezept: Apfel-Karotten-Gnocchi mit Gorgonzola
– Rezept: Pizza Margherita
– Rezept: Pizzaschnecken
– Rezept: Gefüllte Tomaten mit Avocadocreme
– Rezept: Italienische Tomatenhähnchen
– Rezept: Tomatenauflauf mit Ziegenkäse
– Rezept: Tomatenpesto
– Warenkunde: Reis & Teigwaren
– weitere italienische und mediterrane Rezepte

Diesen Artikel drucken