Kokoscreme mit Cranberry-Kompott | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 3,75 Sterne von 5)

Kokoscreme mit Cranberry-Kompott

4 Portionen
Cranberry-Kompott:

  • 150 g getrocknete Cranberries
  • 75 g Zucker
  • 300 ml Cranberrysaft (oder 3 EL Sirup in Wasser aufgelöst)
  • 1 EL Mais- oder Kartoffelstärke

Kokoscreme:

  • 1 Pckg. Vanillepuddingpulver
  • 100 ml Milch
  • 400 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Kokoschips oder Kokosflocken zum Bestreuen

Fruchtige Kokoscreme mit Cranberry-Kompott

Süß, exotisch, fruchtig – die perfekte Kombination für ein Sommerdessert. In unserem Fall sorgen Kokos, Cranberries und etwas Zucker für die Aromaexplosion und Schlagobers für die wunderbar cremige Konsistenz. Hier unser Rezept:

*** Bestseller aus der Kategorie: Desserts und Nachspeisen ***

Linktipps

– Rezept: Panna Cotta mit Erdbeeren
– Rezept: Topfenknöderl mit Cranberry-Sauce
– Rezept: Crème Brûlée mit Cranberry Sorbet
– Rezept: Pavlova mit Beeren
– Panna Cotta, Pudding, Flan
– Nachspeisen und Desserts

Foto: www.cranberries-usa.at

Das könnte Sie auch interessieren …