Erdbeer-Smoothie | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 Bewertungen, Durchschnitt: 3,80 Sterne von 5)

Erdbeer-Smoothie

Zutaten (für 6 Portionen):

  • 2 Stiele frische Pfefferminze
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • 500 g reife Erdbeeren
  • 4 Stk. Orangen
  • 4 EL Joghurt (mind. 3,5% Fett)

Erdbeer-Smoothie – der Klassiker unter den Fruchtcocktails

Fein püriertes Obst – so bekommen Frucht-Smoothies ihre cremige Konsistenz („smooth“ engl. für fein, gleichmäßig, zart). Im Gegensatz zu herkömmlichen Fruchtsäften werden bei Smoothies die ganzen, geschälten Früchte verarbeitet. Erdbeeren eignen sich durch ihren intensiven Geschmack und ihre Konsistenz ganz besonders für die Zubereitung von Smoothies.

Sie sollten aber nur während der heimischen Saison auf frische Erdbeeren zurückgreifen, denn nur dann sind sie so richtig geschmacksintensiv. Den Rest des Jahres können sie die Importware ruhigen Gewissens ignorieren, einerseits ist der Geschmack wenig erbaulich, andererseits weisen die Früchte aus Spanien, Marokko und Israel eine ziemlich üble Ökobilanz auf und wurden meist unter schlimmen Arbeitsverhältnissen der Feldarbeiter geerntet.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Rezept: Fruchtshake
– Rezept: Heidelbeer Smoothie
– Erdbeermarmelade selbstgemacht
– Rezept: Erdbeermarmelade mit Pfefferminze
– Rezept: Erdbeereis selbstgemacht
– Erdbeeren – gesunde Rezepte & Vitamine

Das könnte Sie auch interessieren …