Tomatensalat mit Olivenmarinade | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)

Tomatensalat

Zutaten:

Für 4 Personsn

  • 1-2 Knoblauchzehen
  • einige Stiele Thymian
  • 150-200 g schwarze Oliven
  • 4-5 EL Essig (z.B. Balsamico)
  • etwas Zucker
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 6-7 EL Olivenöl
  • etwas Römersalat
  • 1 Gemüsezwiebel (ca. 300 g)
  • 1 kg Fleisch- oder
  • Strauchtomaten
  • 200 g Schafs- oder Fetakäse
  • evtl. Thymian zum Garnieren

Tomatensalat mit Oliven-Marinade

Zubereitung:

1. Knoblauch schälen, fein hacken. Thymian waschen, abzupfen. Gut die Hälfte Oliven entkernen und fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Knoblauch und 3/4 Thymian verrühren. Öl darunter schlagen. Gehackte Oliven unterrühren.

2. Salat putzen, waschen und evtl. etwas kleiner zupfen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten waschen und in dicke Scheiben oder Stücke schneiden.

3. Tomaten, restliche Oliven, Zwiebel und Oliven-Marinade locker mischen. Eine Schüssel mit Salatblättern auslegen. Tomatensalat darin anrichten. Käse darüber bröckeln. Mit Rest Thymian bestreuen und garnieren. Dazu passt hervorragend Fladenbrot.

Zubereitungszeit: 1/2 Std. (Wartezeit 6 Std.)
kcal 350 kJ 1470 Eiweiß 11g Fett 29g KH 9g

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Farfalle-Tomaten-Salat
– Rezept: Tomatenpesto
– Rezept: Gefüllte Tomaten mit Avocadocreme
– Rezept: Italienische Tomatenhähnchen
– Rezept: Topfenpuffer mit Gemüse
– Rezept: gegrilltes Sommergemüse mit Chili-Öl (scharf)
– Rezept: gegrillte Satay-Spiesse
– Rezept: Lachs-Zitronen-Spieße
– Rezept: gegrillte Goldbrasse mit Kräuterfülle

– Gesunde Kochrezepte