Joghurt-Cranberry-Smoothie | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 Sterne von 5)

Joghurt-Cranberry-Smoothie

Für 4 Longdrink-Gläser (4 x 250 ml)

  • 400 ml Cranberry-Nektar
  • 400 g Joghurt
  • 4 Kugel Zitronensorbet
  • 8 Minzeblättchen
  • evtl. frische Cranberries (Deko)

Joghurt-Cranberry-Smoothie – Zubereitung:

1. Cranberry-Nektar mit Joghurt, Zitronensorbet und Minzeblättchen mixen.
2. In ein Longdrinkglas füllen und mit Minze und – falls vorhanden – frischen Cranberries dekorieren.

Tipp: Frische Cranberries gibt es von Oktober bis Jänner, sie halten sich im Gemüsefach des Kühlschranks bis zu drei Monate und können tiefgefroren bei -18°C ein Jahr aufbewahrt werden. 100 g frische Beeren liefern nur 46 kcal / 193 kJ und enthalten Vitamin C, A und K sowie Natrium und Kalium.

Und sollten gerade keine frischen Cranberries erhältlich sein, können die getrockneten Beeren wie frische verwendet werden: Die Beeren müssen dann einige Stunden in Cranberry- oder Apfelsaft eingeweicht werden. 50 g getrocknete Cranberries entsprechen 100 g frischer Früchte.

Foto: www.cranberries-usa.at

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Smoothie für Einsteiger
– Rezept: Cranberry Milkshake
– Rezept: Eis-Spaghetti mit Cranberry-Sauce
– Rezept: Obstsalat mit Marillen und Cranberries
– Rezept: Avocado-Mango-Smoothie

Das könnte Sie auch interessieren...