Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Februar 2022

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im Februar 2022. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.

Mittwoch, 2. Februar 2022

treffpunkt medizin
Gesundheitsmythen: Zucker
ORF III, 22:45 Uhr

Er ist angeblich böser als Fett: der Zucker. Und darum säumen Gesundheitsmythen seinen Weg: Brauner Zucker ist gesünder als weißer. Honig ist immer gesund. Fruchtzucker ist niemals schädlich, Gemüse enthält gar keinen Zucker. Zucker macht dick und krank. Er verursacht Karies und Frauen sind sowieso die größeren Naschkatzen.

Fest steht: Mit 33 kg pro Kopf und Jahr ist der Zuckerkonsum in Österreich kein geringer; er gehört im „Land der unbegrenzten Mehlspeisen“ wohl zum kulinarischen Code. Wiederum kein Zuckerschlecken für unsere Gesundheit. Und er versteckt sich zu allem Überfluss auch dort, wo man ihn gar nicht vermuten würde.

treffpunkt medizin macht einen umfassenden Faktencheck – und ja, die Wahrheit ist nicht immer süß! (Magazin 2021)

Mittwoch, 9. Februar 2022

DOK 1
Letzte Hoffnung Organspende
ORF I, 20:15 Uhr

Organspende – das bedeutet Hoffnung, banges Warten und unendliche Dankbarkeit nach der Operation. Wie aber verläuft eine Transplantation und wie sieht ein Leben danach aus? Der ORF zeigt im Zuge der Dok1 Geschichten von Patientinnen und Patienten auf der Warteliste, vom Verlauf einer Organentnahme, aber auch von Menschen, die seit Monaten oder Jahren mit dem Organ einer fremden Person leben.

Der Film berichtet auch von den Sorgen und Ängsten der Angehörigen, die aus Liebe und Not manchmal selbst zum Organspender werden. Lisa Gadenstätter ist im OP dabei, während eine Lunge transplantiert wird, spricht mit Prof. Hötzenecker über die medizinische Herausforderung solcher Eingriffe und mit Psychologin Dr. Pritz über die emotionalen und ethischen Hürden ihrer Patientinnen, ein fremdes Organ anzunehmen.

Mittwoch, 16. Februar 2022

Die Gesundmacher
Die Schilddrüse: Kleines Organ – große Wirkung
RBB, 21:00 Uhr

Die Schilddrüse lenkt fast alle wichtigen Funktionen des Körpers: Verdauung, Stoffwechsel und das Herz; gerät sie aus dem Gleichgewicht, produziert sie zu viele oder zu wenig Hormone. Oft steckt eine Schilddrüsenfehlfunktionen dahinter.

Fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat beispielsweise einen Schilddrüsenknoten, der nicht immer harmlos ist. Auch Schilddrüsenvergrößerungen oder Immunerkrankungen wie Morbus Basedow oder Hashimoto Thyreoiditis sind weit verbreitet.

Mittwoch, 23. Februar 2022

treffpunkt medizin
Können wir uns gesund denken?
ORF III, 23:20 Uhr

Realistische Optimisten verfügen über eine gute Portion Resilienz und sind überzeugt, ihr Schicksal selbst beeinflussen zu können. Yes, we can! statt Hättiwari. Sie verfügen bestenfalls auch über eine gesunde Portion Humor und Selbstironie und schauen der Realität ins Auge. Dadurch gelingt es ihnen auch besser, negative Emotionen oder Schicksalsschläge zu verkraften.

Wie und ob sich diese Haltung auf unsere Gesundheit von Kindesbeinen an auswirkt, das ist Gegenstand unterschiedlicher Forschungen und auch dieser Ausgabe von treffpunkt medizin. Bereits Viktor Frankl, der Begründer der Logotherapie und Psychotherapeut hat seine „Lehre vom Sinn“ in seiner Zeit im Konzentrationslager während des 2. Weltkriegs entwickelt. „Trotzdem JA zum Leben sagen“ war eines seiner vielbachteten Bücher. Gerade in stürmischen Zeiten hat die „Macht der Gedanken“ großen Anteil daran, wie wir uns selbst heilen können.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Böser Zucker? Gute natürliche Süßstoffe?
– Blutzucker | Laborwerte
– Zimt gegen Blutzucker?
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren …