Gebackene Erdbeeren | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 Sterne von 5)

gebackene Erdbeeren

Zutaten (für 6 Portionen):

  • 18 gleich große Erdbeeren,
  • Minzeblätter
  • 40 g glattes Mehl,
  • 30 g Speisestärke,
  • 2 Eier (Größe M),
  • 125 g Sauerrahm,
  • 1 kleine Prise Salz,
  • 1 Pkg. Vanillezucker,
  • Schale von 1 Zitrone (unbehandelt),
  • 30 g Kristallzucker,
  • Öl zum Backen (ca. 500 ml)

Gebackene Erdbeeren: (Erdbeeren im Backteig)

1.) Für den Teig Mehl mit Stärke versieben. Eier in Dotter und Klar trennen. Sauerrahm mit Dotter, Salz, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale glattrühren. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Mehlmischung einrühren, Schnee unterheben.

2.) In einem kleinen Topf (ca. 15 cm) Öl auf 160°C erhitzen (siehe Tipp). Erdbeeren putzen, waschen und trocken tupfen. Erdbeeren in den Teig tauchen, ins heiße Öl legen und schwimmend goldgelb backen (dauert ca. 2 Minuten).

3.) Erdbeeren mit einem Siebschöpfer aus dem Öl heben, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und möglichst rasch mit Vanillesauce oder Vanille-Eis anrichten, mit Minzeblättern garnieren.

Zubereitungszeit: 30 min.

*** Die aktuellen Buchtipps: Desserts und Süßspeisen ***

Linktipps

– Erdbeeren – gesunde Rezepte & Vitamine
– Rezept: Erdbeermarmelade mit Minze
– Rezept: Sommerliche Erdbeer-Törtchen
– Rezept: Erdbeer-Blätterteigtorte
– Rezept: Erdbeer-Buttermilch-Torte
– Rezept: Erdbeereis selbstgemacht

Das könnte Sie auch interessieren...