Die Enzyklopaedia Aesthetica

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 Sterne von 5)

Haarentfernung, Epilation

Wer sich freiwillig unters Messer legen will, kann endlich aufatmen! Seit kurzem hält der Buchhandel für jeden Ratsuchenden eine umfassende Buchreihe zum Thema Schönheits-OP bereit.

Umfangreiche Informationen zu allen Schönheitsoperationen: Egal ob Nase, Gesicht, Bauch oder Brust – jeder Problemzone wird ein eigenes, 120 seitiges Buch gewidmet, das tatsächlich nichts auslässt.

Neben zahlreichen Fotos und Illustrationen wird die jeweilige OP genau erklärt und auch jede mögliche Komplikation angeführt.

Noch nie wurde das Thema Ästhetisch-Plastische Chirurgie dem interessierten Laienpublikum so umfassend und ungeschminkt nahe gebracht. In 13 Bänden beschreiben die Autoren Edvin Turkof und Elis Sonnleitner die wichtigsten kosmetischen Eingriffe.

Neben einem spannenden medizinischen Kerntext findet man Hintergrundinformationen zum Berufsbild des Plastischen Chirurgen, einen Streifzug durch die Entwicklungsgeschichte, klar verständliche Illustrationen, unverfälschte Vorher-Nachher-Bilder und ein umfangreiches Glossar.

Der speziell für den medizinischen Laien konzipierte Ratgeber ist außergewöhnlich verständlich geschrieben und vermittelt das nötige Wissen über den geplanten Eingriff, erklärt, weshalb bei Operationen im Ausland Vorsicht geboten ist und hilft den richtigen Arzt zu finden.

Weitere Infos unter: www.enzyklopaedia-aesthetica.com/

*** Werbung ***

Linktipps

– Operation Schönheit: Qualitätskriterien in der Plastischen Chirurgie
– Schönheits-OP’s bei Teenagern
– Schönheit um jeden Preis? Gefahr Schönheits-OP
– Plastische Chirurgie: Infos & Adressen
– Schönheitschirurgie: Das Geschäft mit der Schönheit
– Brustvergrößerung: Methoden, Tipps & Risiken
– Botox: Nervengift für die Schönheit?
– Private Krankenversicherung – Infos & Tarife
– Ess-Störungen – wenn Diäten zur Sucht werden
– Pflegetipps für feine Haare

Das könnte Sie auch interessieren...