1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 Sterne von 5)
Truthahn-Sandwich mit Radieschen | Rezept

Truthahn-Sandwich mit Radieschen | Rezept

Truthahn-Sandwich mit Radieschen

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 Hühnerei, roh
  • 3 gestr.Eßl Salatmayonaise
  • 1 g Jodsalz (nach Belieben)
  • 1 Prise Curry
  • 1 g Pfeffer, weiß (nach Belieben)
  • 50 g Gurke (1 kleines Stück)
  • 5 g Eisbergsalat (2 Blätter)
  • 30 g Radieschen (6 Stück)
  • 200 g Dinkelvollkornbrot (4 Scheiben)
  • 100 g Truthahnbrust-Aufschnitt (4 dünne Scheiben)


Truthahn-Sandwich mit Radieschen

Zubereitung:

1. Das Ei hart kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Mayonnaise mit Salz, Curry und Pfeffer abschmecken. Gurke in feine Scheiben hobeln, Salat waschen und gut abtropfen lassen. Radieschen putzen und kleinschneiden.

2. Brot mit der Curry-Mayonnaise bestreichen. Mit Ei-Scheiben, Truthahn-Aufschnitt, Salat und Gemüse belegen, zu Sandwiches zusammenklappen.

Genießer-Variate: schmeckt auch mit Schinken oder Thunfisch.

Getränketipp: Weißwein, Prosecco, Mineralwasser

Zubereitung ca. 20 Minuten

kcal: 376.05
Kohlehydrate: 2.62 g
Fette: 25.11 g
Eiweiß: 28.77 g
Cholesterin: 321.60 g
Ballaststoffe: 1.03 g

Linktipps:

– Rezept: Fitnesstoast mit Hüttenkäse
– Rezept: Chinakohl mit Ananas und Speck
– Rezept: Geschnetzelte Putenbrust mit Ananas
– Rezept: Ananas Chili

– Gesunde Kochrezepte

Anastasia Lopez