Gemüsetortilla mit Mozzarella | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 Sterne von 5)

Gemüsetortilla mit Mozzarella
Zutaten:

  • 200 g Paprika, grün (1 mittelgroße)
  • 200 g Paprika, rot (1 mittelgroße)
  • 100 g Zucchini (1 kleine)
  • 250 g Brokkoli
  • 250 g Tomaten (4 mittelgroße)
  • 2 gestr.Eßl Sonnenblumenöl
  • 350 g Hühnerei, roh (6 mittelgroße)
  • 300 g fettarme Milch
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer, weiß
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 250 g Mozarella (2 Kugeln)
  • 2 g Basilikum (3 Stiele)

Gemüsetortilla mit Mozzarella

Zubereitung:

1. Paprika putzen und kleinschneiden. Zucchino waschen, in Scheiben schneiden. Brokkoli und Tomaten waschen, Brokkoli in kleine Röschen teilen, dicke Stiele schälen und kleinschneiden. Stielansatz der Tomaten entfernen, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

2. öl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse – bis auf die Tomaten – darin unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten, würzen. Eier und Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. über das Gemüse gießen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 2 Minuten stocken lassen.

3. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Tortilla auf einen flachen Teller oder Deckel gleiten lassen und mit dessen Hilfe umgedreht wieder in die Pfanne geben. Tomaten, Mozzarella und Basilikumblätter auf den Tortillas verteilen. Zugedeckt bei schwacher Hitze weiterbraten, bis der Mozzarella zu schmilzen beginnt. Vor dem Servieren kräftig pfeffern.

Getränketipp: Weißwein, MineralwasserZubereitung ca. 35 Minuten

kcal: 1623.00
Kohlehydrate: 53.70 g
Fette: 98.31 g
Eiweiß: 118.40 g
Cholesterin: 1513.50 g
Ballaststoffe: 20.96 g

Linktipps

– Rezept: Tortilla
– Rezept: Grillteller mit Gemüse
– Rezept: Zanderfilet in der Kaffeekruste
– Rezept: Grillgemüse mit Kräuterbaguette
– Rezept: gegrillte Satay-Spiesse
– weitere italienische und mediterrane Rezepte

Das könnte Dich auch interessieren …