Kartoffelpfanne griechische Art | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)

Kartoffelpfanne griechische Art | Rezept

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg kleine Erdäpfel (Kartoffeln)
  • 100 g Schafskäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • 4 EL Öl (z.B. Olivenöl)
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1 Bund frisches oder ca. 1 EL getrockneter Oregano
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • je 75 g schwarze und grüne Oliven
  • 100 g eingelegte Peperoni (Glas)

Kartoffelpfanne auf griechische Art 

Die Pfanne erhitzen, Kartoffelstücke hinein, schön viel Knoblauch dazu und scharf anbraten. Schafskäse drüber streuseln und mit Gewürzen verfeinern, damit es wie aus der griechischen Küche schmeckt. Guten Appetit.

Zubereitung:

1. Erdäpfel (Kartoffeln) gründlich waschen und ca. 15 Minuten kochen.

2. Käse grob zerbröseln. Knoblauch schälen. Käse, Knoblauch und Joghurt mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. 1 EL Öl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Oregano waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, Schale abziehen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

4. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Erdäpfel (Kartoffeln) darin rundherum braun braten. Zwiebeln ca. 5 Minuten mitbraten. Oregano, Oliven und Peperoni kurz mit erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käsecreme dazureichen.

Getränketipp: kühles (alkoholfreies) Bier

Dauer: ca. 45 Min.

Nährwertangaben: 420 kcal/1760 KJ/Eiweiss 11/Fett 22/Kohlehydrate 42

*** Aktuelle Bestseller aus der Kategorie: Kochen nach Ländern ***

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Perfekte Bratkartoffeln
– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Gesunde Kochrezepte 

Das könnte Sie auch interessieren...