Sa, 16.12.2017

Heilpflanzenlexikon » R


Rossminze | Heilpflanzenlexikon

Rossminze | Heilpflanzenlexikon

Rossminze – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Die Rossminze wird in der Naturheilkunde vorwiegend bei Magen-Darm-Beschwerden sowie bei Kopfschmerzen eingesetzt.

Rossminze | Heilpflanzenlexikon

Rose | Heilpflanzenlexikon

Rose | Heilpflanzenlexikon

Rose – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: In der Volksheilkunde findet das Rosenöl unter anderem Anwendung bei der Behandlung von Magenbeschwerden oder Bronchialasthma.

Rose | Heilpflanzenlexikon

Rosskastanie | Heilpflanzenlexikon

Rosskastanie | Heilpflanzenlexikon

Rosskastanie – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Die Rosskastanie wird vorwiegend als Bestandteil von Venensalben zur Behandlung von Krampfadern genutzt.

Rosskastanie | Heilpflanzenlexikon

Ringelblume | Heilpflanzenlexikon

Ringelblume | Heilpflanzenlexikon

Ringelblume – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Durch ihre wundheilende Wirkung gehört die Ringelblumensalbe wohl zu den beliebtesten Heilsalben bei der Behandlung von Insektenstichen, Verbrennungen oder kleinen Wunden.

Ringelblume | Heilpflanzenlexikon

Rosmarin | Heilpflanzenlexikon

Rosmarin | Heilpflanzenlexikon

Rosmarin – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Der Rosmarin hat eine anregende Wirkung, man nutzt ihn daher gerne bei der Behandlung von niedrigem Blutdruck.

Rosmarin | Heilpflanzenlexikon