1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)
Gemüsesalat mit Filetscheiben | Rezept

Gemüsesalat mit Filetscheiben | Rezept

Gebratene Filetscheiben auf Gemüsesalat

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500 g Lungenbraten (Rind oder Schwein)
  • 1 gelber + 1 roter Paprika
  • 12 Kirschparadeiser bzw. 8 getrocknete Tomaten
  • 1 mittlere Zucchini
  • 1 TL engl. Senf
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Rucola
  • 3 EL Balsamico
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamicoreduktion (Fertigprodukt)
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
Diesen Artikel drucken


1. Paprika entkernen, halbieren und im vorgeheizten Backrohr (Oberhitze) braten bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Aus dem Backrohr nehmen etwas auskühlen lassen un dann die Haut ablösen.

2. Paradeiser halbieren (bzw. getrocknete Tomatenscheiben in Streifen schneiden)

3. Fleisch quer zur Faser in 1/2 cm dicke Scheiben schneide. Salzen, pfeffern, in 3 EL Öl rasch braten, herausnehmen und mit Senf bestreichen.

4. Im Bratenrückstand Zucchini in 1 EL Öl bei starker Hitze kurz beidseitig anbraten, salzen und pfeffern.

5. Balsamico mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Rucola damit vermischen. Fleisch und Gemüse auf dem Rucola anrichten, mit Parmesan bestreuen. Teller mit Balsamicoreduktion verzieren und servieren.

Zubereitungszeit: 25 min.

Beilage: Dazu passt Ciabatta.

Getränketipp: Dazu passt jugendlicher , mittelschwerer Merlot oder auch ein junger Roter (etwa ein Cuvee) aus Carnuntum.

Linktipps:

– Rezept: Rinderfilet im Pancetta-Mantel
– Rezept: Rinderfiletsteak mit Gorgonzola-Pfeffer-Sauce
– Rezept: Beef Tartare mit Wachtelei
– Rezept: Putenstreifen in Cornflakespanier
– Rezept: Mozzarella mit Tomaten & Rucola
– Rezept: Radicchio-Orangen-Salat
– Fleisch und Geflügel – Rezepte

Diesen Artikel drucken