Erdbeertorte mit Puddingcreme | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 Sterne von 5)

Erdbeertorte mit Puddingcreme

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Pack. Puddingpulver (Vanille)
  • 500 ml Milch
  • 200 g Topfen (Quark)
  • 700 g Erdbeeren
  • 1 Pack. roter Tortenguss
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Erdbeertorte mit Puddingcreme – Zubereitung:

1. Die Margarine mit Zucker, Vanillezucker, Eiern und Salz schaumig rühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

2. Den Teig in eine Springform füllen und bei 180 °C 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene bei Ober- und Unterhitze backen. Danach auskühlen lassen.

3. Inzwischen einen Pudding nach Packungsanweisung mit 40 g Zucker und der Milch zubereiten. Etwas abkühlen lassen und mit dem Topfen (Quark) vermengen.

4. Einen Tortenring um den Tortenboden legen und die Puddingmasse aufstreichen. Die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Erdbeeren auf dem Pudding verteilen. Nun den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und die Früchte damit überziehen. Die Erdbeertorte mindestens 2 Stunden bis zum Servieren kühl stellen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Nährwertangaben: pro Stk. ca. 230 Kcal

Tipp: Bei der Zubereitung des Kuchenbodens beachten, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben sollten.

*** Die Fünf Elemente Küche *** Fünf Elemente Küche für Naschkatzen - Dr. Claudia Nichterl

Die Fünf Elemente-Küche für Naschkatzen

Sind Sie eine Naschkatze? Plagt Sie beim Genuss von süßen Köstlichkeiten das schlechte Gewissen? Mit Genuss essen und dabei dem Körper etwas Gutes tun – das ist das Anliegen der 5-Elemente-Küche. Süßes ist herrlich, es nährt Körper und Seele. Damit es wirklich gut tut, sind allerdings die richtige Zusammenstellung und hochwertige Zutaten entscheidend.

Zahlreiche unkomplizierte Rezepte mit Obst, Nüssen, köstlichen Gewürzen und hochwertiger Schokolade machen dieses Buch zur Pflichtlektüre für Schleckermäulchen.

Kundenrezension: „Wieder liefert Dr. Nichterl tolle Anregungen und Ideen, die durchaus wertvolle Komponenten enthalten. Hintergrundinfos zu Getreide, Qualität von Schokolade und Süßmitteln machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter in Ernährungsfragen. Eine Empfehlung für alle Naschkatzen und Interessierte an der 5 Elemente Küche.“

—- Anzeige —-

Linktipps

– Erdbeeren – gesunde Rezepte & Vitamine
– Rezept: Erdbeer-Blätterteigtorte
– Rezept: Topfenknödel auf Erdbeer-Rhabarberkompott
– Erotik á la carte: aphrodisierende Rezepte im Überblick
– Erotische Kochkunst: So kriegen sie jede/n rum
– erotische Gaumenfreuden – sinnliches Essen

Das könnte Sie auch interessieren...