Erdbeertorte mit Puddingcreme | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)

Erdbeertorte mit Puddingcreme

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Pack. Puddingpulver (Vanille)
  • 500 ml Milch
  • 200 g Topfen (Quark)
  • 700 g Erdbeeren
  • 1 Pack. roter Tortenguss
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Kulinarisches Highlight im Sommer: Erdbeertorte mit Puddingcreme

Erdbeertorte mit Vanillepudding ist unser Highlight für den Sommer. Die Mischung aus cremig und fruchtig ist einfach unschlagbar. Bei der Zubereitung sollten Sie allerdings auf frische Erdbeeren aus regionalem Anbau achten, obwohl sie mittlerweile das ganze Jahr über erhältlich sind, schmecken die ganz einfach am besten und müssen nicht hunderte oder gar tausende Kilometer transportiert werden. Achten Sie auf die Saison und reduzieren Sie damit nicht nur den CO2 Ausstoß, sondern verwöhnen Sie damit ihre Geschmacksknospen. Die Erdbeersaison läft je nach Region von Mai bis Juli. Hier unser Rezept.

Erdbeertorte mit Puddingcreme | Rezept

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 2 Stunden, 15 Minuten

Portionen: 8 Stück

Kalorien pro Portion: 230 kcal

Unserer cremig-fruchtige Erdbeertorte mit Vanillepudding ist im Handumdrehen fertig und schmeckt fantastisch. Der Sommer kann kommen!

Zutaten

  • 1 Pack. Puddingpulver (Vanille)
  • 500 ml Milch
  • 200 g Topfen (Quark)
  • 700 g Erdbeeren
  • 1 Pack. roter Tortenguss
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Zubereitung

  • 1. Die Margarine mit Zucker, Vanillezucker, Eiern und Salz schaumig rühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  • 2. Den Teig in eine Springform füllen und bei 180 °C 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene bei Ober- und Unterhitze backen. Danach auskühlen lassen.
  • 3. Inzwischen einen Pudding nach Packungsanweisung mit 40 g Zucker und der Milch zubereiten. Etwas abkühlen lassen und mit dem Topfen (Quark) vermengen.
  • 4. Einen Tortenring um den Tortenboden legen und die Puddingmasse aufstreichen. Die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Erdbeeren auf dem Pudding verteilen. Nun den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und die Früchte damit überziehen. Die Erdbeertorte mindestens 2 Stunden bis zum Servieren kühl stellen.

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Erdbeeren – gesunde Rezepte & Vitamine
– Rezept: Erdbeer-Blätterteigtorte
– Rezept: Topfenknödel auf Erdbeer-Rhabarberkompott
– Erotik á la carte: aphrodisierende Rezepte im Überblick
– Erotische Kochkunst: So kriegen sie jede/n rum
– erotische Gaumenfreuden – sinnliches Essen

Das könnte Sie auch interessieren...