Zwetschken mit Grießschaum | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,50 Sterne von 5)

Zwetschken mit Grießschaum | Rezept

Zutaten (für 4 Personen):

  • 600-750 g Zwetschken oder Pflaumen
  • 75 g + 50 g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 gehäufte EL (ca. 25 g) Speisestärke
  • 3 Eier (Gr. M)
  • 400 ml Milch, Salz
  • 30 g Grieß
  • 2-3 EL Mandelblättchen
  • evtl. etwas Puderzucker

Leckere Nachspeise: Zwetschken mit Grießschaum

Ein leckeres Dessert, das auch leicht zubereitet ist. Die Zwetschken harmonieren ausgezeichnet mit dem luftig, leichten, aufgeschlagenen Grieß. Verfeinert mit einem Schuss Rum kann das Ganze auch noch abgerundet werden. Mit einem Minze Blatt angerichtet, kann das Dessert nun serviert werden.

Zubereitung:

  • Zwetschken/Pflaumen waschen, entsteinen. 150-200 ml Wasser, 75 g Zucker und Zitronensaft aufkochen. Pflaumen darin 4-6 Minuten dünsten. Stärke und 2 EL Wasser verrühren. Pflaumen damit binden. Evtl. abkühlen lassen.
  • Eier trennen. Milch und 1 Prise Salz aufkochen. Grieß und 50 g Zucker einrühren, kurz aufkochen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  • Pflaumen in eine Auflaufform füllen. Grießschaum darüber verteilen, mit Mandeln bestreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 15-18 Minuten goldbraun überbacken. Dann mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Wer mag, kann die Zwetschken noch mit einem kleinen Schuß Rum oder Amaretto-Likör verfeinern.

Dauer: ca.40 Minuten
Nährwertangaben: 400 kcal/1680 KJ/Eiweiss 12/Fett 12/Kohlehydrate 59

*** Aktuelle Bestseller aus der Kategorie: Desserts und Süßspeisen ***

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com

Linktipps

– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Rezept: Tiramisu mit Eierlikör 
– Gesunde Kochrezepte 

Das könnte Sie auch interessieren...