Markiert: Pille

Lexikon: Pille

Endometriose | Krankheitslexikon

Endometriose | Krankheitslexikon

⭐ Endometriose ist eine gutartige, aber schmerzhafte chronische Wucherung der Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter. Einhergehend: extrem starke Regelschmerzen. Fast jede 10. Frau ist davon betroffen, doch die Krankheit bleibt oft lange Zeit unentdeckt.

Ausnahmezustand Regelschmerzen: Hilfe durch die Pille

Ausnahmezustand Regelschmerzen: Hilfe durch die Pille

Monat für Monat wird etwa die Hälfte der Frauen zwischen 15 und 50 äußerst schmerzhaft ans Frausein erinnert. Schmerzen während der Regelblutung sind weit verbreitete gynäkologische Probleme und machen Frauen unnötig das Leben schwer....

Pille gegen das Rauchen

Pille gegen das Rauchen kommt

BERLIN – Spätestens am 1. August 2000 kommt die erste Pille gegen das Rauchen auf den österreichischen Markt. „Zyban“ (Wirkstoff Bupropion), das die Entzugserscheinungen direkt im Gehirn unterdrückt, wurde am Mittwoch von Glaxo Wellcome...

Schlaganfall, Pille

Pille gegen Schlaganfall angekündigt

In spätestens fünf Jahren wird es nach einer Ankündigung des Londoner Medizinprofessors John Martin eine Pille zur Vorbeugung gegen Schlaganfall und andere auf Gefäßverengung ( Arteriosklerose) zurückgehende Gesundheitsschäden geben. In einem Interview der Zeitschrift...

Pille, Brustkrebs

Die „Pille“ erhöht das Brustkrebsrisiko

Hormone, Drüsen und Krebsforschung: Am 6. Mai findet im Kunsthistorischen Museum Wien die Auftaktveranstaltung nach der Gründung der „österreichischen Gesellschaft für Endokrinologische Onkologie“ statt. Die Vereinigung, in der Gynäkologen, Chirurgen, Internisten und Urologen vertreten...