Sa, 16.12.2017

Krankheiten & Symptome » Z


Zöliakie (Glutenintoleranz) | Krankheitslexikon

Zöliakie (Glutenintoleranz) | Krankheitslexikon

Zöliakie – fälschlich oft auch als Glutenallergie bezeichnet – ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut ausgelöst durch eine Überempfindlichkeit gegen Gluten, also jenem, häufig in Getreidesorten vorkommenden sogenannten Klebereiweiß. Diese immunologische Nahrungsmittelunverträglichkeit ist nur teilweise allergisch bedingt und zum Teil genetisch determiniert. Nach aktuellem Wissensstand ist die Zöliakie eine Mischform aus Allergie und Autoimmunerkrankung. Die […]

Zöliakie (Glutenintoleranz) | Krankheitslexikon