Demenzerkrankung Morbus Alzheimer

Alzheimer | Krankheitslexikon

Die Alzheimer-Krankheit ist eine neurodegenerative Erkrankung und die häufigste Form der Demenz. Benannt nach dem deutschen Neurologen Alois Alzheimer, führt die fortschreitende Erkrankung zu einem zunehmenden Verlust von geistigen, emotionalen und sozialen Fähigkeiten. Alzheimer...

Asthma

Asthma | Krankheitslexikon

Bei Asthma bronchiale handelt es sich um eine chronische, entzündliche Erkrankung der Atemwege. Durch die Hyperreaktivität der Atemwege – eine übersteigerte Reaktion auf allergische und nichtallergische Auslöser – kommt es bei den Betroffenen zu...

Immunschwächekrankheit Aids

AIDS | Krankheitslexikon

AIDS ist die Abkürzung für „Acquired Immuno-Deficiency Syndrome“, zu deutsch: erworbenes Immun- (oder Abwehr-) schwäche-Syndrom. Ursache ist eine Infektion mit sog. HIV-Viren. Die übertragung kann durch Geschlechtsverkehr sowie bei Samenspenden oder der Gabe von...

Arteriosklerose (Arterienverkalkung)| Krankheitslexikon

Arteriosklerose (Arterienverkalkung)| Krankheitslexikon

Kaum eine Krankheit steht seit mehreren Jahrzehnten so im Blickfeld der medizinischen und biochemischen Forschung wie die Arteriosklerose. Herz-Kreislauferkrankungen stehen in den industrialisierten Ländern bei den Todesursachen an erster Stelle. Kreislauferkrankungen waren in den...