Markiert: Hausmittel

Lexikon: Hausmittel

Lapacho, Taheebo, Hausmittel

Lapacho | Heilpflanzenlexikon

Lapacho – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Dem Lapacho wird in manchen Kreisen eine heilende Wirkung bei Krebs zugesprochen, dies ist jedoch sehr umstritten und keineswegs wissenschaftlich begründet.

Karde, Naturheilmittel, Hausmittel

Karde | Heilpflanzenlexikon

Karde – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: In der Homöopathie wird die Karde bei Hautkrankheiten verwendet. Die Naturheilkunde nutzt sie auch bei Magen- und Darmbeschwerden sowie bei Kopfschmerzen.

Neem, Naturheilmittel, Heilkraut

Niembaum | Heilpflanzenlexikon

Niembaum – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Der Niembaum wird in der Zahn-und Mundhygiene sowie in Haarwässern und Shampoos verwendet und als Pflanzenschutzmittel eingesetzt.

Rose, Apotheker-Rose, Hausmittel

Rose | Heilpflanzenlexikon

Rose – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: In der Volksheilkunde findet das Rosenöl unter anderem Anwendung bei der Behandlung von Magenbeschwerden oder Bronchialasthma.

Goldrute, Hausmittel, Naturheilkraut

Goldrute | Heilpflanzenlexikon

Goldrute – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Die Goldrute wird aufgrund ihrer harntreibenden Wirkung vor allem bei Blasen- und Nierenleiden eingesetzt.

Beinwell, Arznei-Beinwell, Naturheilmittel

Beinwell | Heilpflanzenlexikon

Beinwell – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Der Beinwell wird in der heutigen Zeit nur noch äußerlich angewandt, er ist vor allem in Sportsalben enthalten.

Fichte, Edeltanne, Hausmittel

Fichte | Heilpflanzenlexikon

Fichte – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: Die Parfümindustrie produziert aus den Fichtennadeln das Fichtennadelöl, als Heilmittel findet die Fichte vor allem bei Lungenerkrankungen Anwendung.

Linde, Sommerlinde, Hausmittel

Linde | Heilpflanzenlexikon

Linde – Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Anwendungsgebiete: In der Naturheilkunde werden die Blüten der Sommerlinde unter anderem zur Herstellung von Erkältungs- oder Beruhigungstees, oder auch als Mittel bei Grippe und Fieber eingesetzt.