Markiert: Erkältung

Grippe | Krankheitslexikon

Grippe | Krankheitslexikon

⭐ Im Gegensatz zur harmlosen Erkältung ist die echte Grippe (Influenza) eine nicht zu unterschätzende Infektionskrankheit mit hohem Fieber. Dazu gesellen sich Muskel-, Kopf- und Gliederschmerzen. Der Verlauf hängt einerseits vom Typ des Influenza-Virus ab, andererseits vom aktuellen Zustand des Immunsystems des Patienten.

Süßholzwurzel

Süßholzwurzel: gesunde Wirkung & verführerischer Geschmack

Dass Medizin nicht immer bitter sein muss, das beweist die Süßholzwurzel. Sie ist nicht nur essentieller Bestandteil von Lakritze, die Heilpflanze erfreut sie sich auch größter Beliebtheit als Hausmittel bei Erkältungen, Atemwegserkrankungen und Verdauungsbeschwerden....

Hausmittel bei Erkältungen

Erkältungen: Hausmittel sind einfach, aber wirkungsvoll

Auch wenn die typischen Symptome einer Erkältung wie Schnupfen und Husten lästig sind, nicht immer muss man einen Arzt aufsuchen oder Medikamente nehmen, wenn man sich einen grippalen Infekt eingehandelt hat. Zuweilen helfen auch...

Atemwegsinfektion

Medizinlexikon: Atemwegsinfektion

Als Atemwegsinfektion bezeichnet man eine Infektion der Atmungsorgane (des Respirationstraktes) durch Krankheitserreger. Meistens sind die oberen Atemwege (z. B. Nasenschleimhaut, Nebenhöhlen) davon betroffen. Aus den Infektionen resultiert eine Entzündung der Atemwege, wobei die Schleimhäute...

eiserkeit

Heiserkeit: Tipps und Tricks im Falle des Falles

Gereizte oder geschwollene Stimmbänder als Folge einer Erkältung, Bronchitis, Überlastung, Wucherungen, Kehlkopfverletzung oder Nervenerkrankungen. Die besten Tipps bei Heiserkeit (Dysphonie) und die wichtigsten Infos über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten!