Sternenkinder – wenn sich das ganze Leben plötzlich ändert

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Sternenkinder, engelskinder

Sternenkinder, Schmetterlingskinder oder Engelskinder – viele wunderschöne Namen für die Kleinsten, die viel zu früh von uns gehen mussten. Hier finden Betroffene Tipps und Links zur Selbsthilfe in der schwersten Stunde.

Der große Moment steht bevor, die Tasche steht schon seit zwei Wochen gepackt neben der Eingangstüre. Plötzlich Hektik und Unruhe – die Wehen haben eingesetzt. Man hat diese Situation schon so oft durchgespielt und man ist bestens darauf vorbereitet, nur gibt es auch Situationen, auf die sich kein werdendes Elternpaar einrichten kann.

Die Schwangerschaft verläuft gut, es wird auf die Ernährung geachtet, man lebt gesund, besucht regelmäßig den Gynäkologen, freut sich auf ein jedes Herzklopfen und ein jedes Ultraschallbild. Man kann es kaum noch erwarten, den neuen Erdenbewohner endlich in den Arm zu halten – und dann bricht für viele werdenden Eltern eine Welt zusammen.

Der Arzt hört vor der Geburt die Herztöne ab und muss feststellen, dass das Baby verstorben ist. Das Unverständnis und die Trauer der Eltern ist unendlich groß, wenn sie eine Stillgeburt miterleben müssen.

Was sind die Gründe einer Stillgeburt?

Es gibt viele Gründe wie es zu einer Stillgeburt kommen kann. Einige sind noch nicht hunderprozentig erforscht. In vielen Fällen löst sich die Plazenta und das Baby kann nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden, wird schwächer und überlebt den Schock bei den Wehen nicht mehr.

Was kan man als Betroffene/r oder Angehörige/r tun?

Sie stehen nicht alleine mit Ihrem Problem! Es gibt eine Anzahl von Eltern die auch diesen dramatischen Schock miterleben mussten und sich und anderen nun helfen, mit dieser Situation richtig umzugehen. In der nachfolgenden Linkliste finden Sie Internetadressen, wo Ihnen gerne weitergeholfen wird, weitere Informationen erhalten Sia auch bei der Selbsthilfegruppe “Windrad” unter:

SHG “Windrad”
Petra König
windrad@direkt.at
0664/54 26 111 oder 02742 / 78 186

Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

– Verein Sonnenstrahl
– Kleiner Engel (Seite von und für Betroffene)
– Sternenkinder und Eltern