1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 Sterne von 5)
Putenbrust mit Honig | Rezept

Putenbrust mit Honig | Rezept

Putenbrust mit Honig

Zutaten (2 Portionen):

  • 3 gestr. Eßl Sojasauce
  • 2 gestr. Eßl Honig
  • 300 g Putenbrust (2 mittelgroße Stücke)
  • 2 gestr. Eßl Kokosraspel
  • 400 g Kartoffeln (kleine neue)
  • 2 gestr. Eßl Sojaöl
  • 200 g Kohlrabi (1 mittelgroßer)
  • 250 g grüner Spargel
  • 200 g Gemüsefond (200 ml)
  • 1 Prise Pfeffer, weiß
Diesen Artikel drucken


Putenbrust mit Honig und Wok-Gemüse

Zubereitung:

  1. Je 1 EL Sojasauce und Honig verrühren. Fleisch in feine Scheiben schneiden und ca. 1 Stunde in der Marinade einlegen.
  2. Kokosraspel in einem Wok ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.
  3. Kartoffeln vierteln. 1 EL öl im Wok erhitzen, die Kartoffeln darin unter häufigem Wenden ca. 10 Minuten braten und herausnehmen. Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden. Spargelstangen schräg in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.
  4. Restliches öl erhitzen, Putenstreifen abtropfen lassen und darin braten, herausnehmen. Gemüse kurz anrösten, mit Fond ablöschen und kurz garen. Mit Pfeffer, Sojasauce und Honig abschmecken. Kartoffeln, Kokos und Fleisch zugeben und nochmals kurz erhitzen.

Getränketipp: Weißwein, Mineralwasser

2 Portionen, Zubereitung ca. 35 Minuten

kcal: 993.56
Kohlehydrate: 122.20 g
Fette: 7.83 g
Eiweiß: 97.23 g
Cholesterin: 180.04 g
Ballaststoffe: 17.47 g

Linktipps:

– Rezept: Chinakohl mit Ananas und Speck
– Rezept: Geschnetzelte Putenbrust mit Ananas
– Rezept: Ananas Chili

– Gesunde Kochrezepte

Diesen Artikel drucken
Anastasia Lopez