1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)
Broccoli Tempura | Rezept

Broccoli Tempura | Rezept

Broccoli Tempura
TEMPURA (2 Portionen):

  • 400 g Broccoliröschen
  • 2 kleine Eier
  • 120 ml fettarme Milch
  • 120 g Mehl
  • 6 EL Mineralwasser
  • Jodsalz
  • 2-3 EL Diät Pflanzencreme
  • 60 g grüne Nudeln
  • 200 g Champignons
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Diät Pflanzen-creme
  • 2 EL Tomatenmark
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Salbeiblättchen


Broccoli Tempura – Zubereitung:

1. Broccoliröschen blanchieren und in fingerdicke Scheiben schneiden.

2. Eier, Milch, Mehl, Mineralwasser und Salz verrühren.

3. Broccoliröschen durch den Teig ziehen und in der Diät Pflanzencreme ausbacken.

4. Nudeln für das Ragout garen.

5. Halbierte Champignons und gehäutete Schalotten in Pflanzencreme andünsten. Tomatenmark zufügen und das Ragout mit 200 ml Wasser angießen, weitere 10 Minuten garen lassen.

6. Kräftig abschmecken und Salbeiblättchen hinzufügen.

7. Broccoli Tempura und Ragout auf Tellern dekorativ anrichten.

2 Portionen, Zubereitung ca. 45 Minuten

Brennwert pro Portion ca: 2.520 KJ/ 600kcal
Nährwerte pro Portion ca: Eiweiß: 26g, KH: 59g, F:29g ges, Cholesterin: 190mg

Linktipps:

– Rezept: gegrillte Satay-Spiesse
– Rezept: Grillgemüse mit Kräuterbaguette
– Rezept: Mozzarella mit Tomaten und Rucola
– Rezept: Eierschwammerl-Rucolasalat mit Riesengarnelen
– Kulinarium: die besten Weine im Überblick
– weitere italienische und mediterrane Rezepte
– Gesunde Kochrezepte

Anastasia Lopez