1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 Sterne von 5)
Stangenspargel und Lachsforellenstreifen – Rezept der Woche

Stangenspargel und Lachsforellenstreifen – Rezept der Woche

Stangenspargel und Lachsforellenstreifen - Rezept der Woche
Zutaten (2 Portionen):

  • 6 Stangen Spargel, grün
  • 6 Stangen Spargel, weiß
  • 160 g Lachsforellenfilet
  • 2 EL Emmentaler, gerieben
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1/4 l Milch
  • 1 1/2 EL Mehl
  • 1/4 Zwiebel
  • 1/2 Frühlingszwiebel
  • 1/2 EL Kapern
  • 6 kleine Kartoffeln (neue)
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 1/2 EL Rapsöl
  • 5 g Butter
  • 1/2 TL Zucker
  • etwas Dill
  • 1/2 EL Kresse
  • 1/2 EL Schnittlauch
Diesen Artikel drucken


Stangenspargel mit Käsesauce und Streifen von der Lachsforelle

Herrlicher Spargel ummantelt mit Lachsforelle serviert mit Käsesauce – ein Traum! Das leichte Frühlingsgemüse passt hervorragend zur Lachsforelle und ist ein leichtes Gericht und liegt nicht schwer im Magen. Also unbedingt einmal probieren!

Vorbereitung:

  • Weißen Spargel von oben nach unten schälen, bei dem grünen letztes Drittel nach unten schälen.
  • Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel säubern, in feine Scheiben schneiden.
  • Forellenfilet in grobe Streifen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Kartoffeln in leichtem Salzwasser kochen, schälen.
  • Schnittlauch und Kresse fein schneiden.

Zubereitung:

  • Spargel in leichtem Salzwasser mit einer Prise Zucker und einer Butterflocke auf den Biss kochen.
  • Butterschmalz im Topf erhitzen, Zwiebeln glasig angehen lassen, mit Mehl bestäuben und mit kalter Milch aufgießen, glatt rühren, aufkochen lassen. Etwas Gemüsebrühe zugeben und den geriebenen Käse unterrühren, mit Jodsalz und Pfeffer würzen.
  • Rapsöl in beschichteter Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln glasig angehen lassen. Kapern, Forellenstreifen hinzufügen, kurz anschwenken und mit Jodsalz und Pfeffer würzen, jetzt den Schnittlauch zufügen.
  • Kartoffeln in wenig Butterschmalz anschwenken, würzen, Kresse zugeben.

Anrichten: Spargel auf flachem Teller anrichten, mit Käsesauce überziehen, Kapern und Lachsstreifen darauf anhäufeln, Kartoffeln anlegen und mit Dillsträußchen garnieren.


Linktipps:

– Rezept: Honigrippchen mit Ananas
– Rezept: Gebratenes Lachssteak  
– Rezept: Veganes Kartoffelgulasch
– Rezept: Tiramisu mit Eierlikör 
– Gesunde Kochrezepte 

Diesen Artikel drucken